Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

Informationen zum Hoststatus

Letzte Aktualisierung: September 2009

Betrifft: Virtual Machine Manager 2008, Virtual Machine Manager 2008 R2, Virtual Machine Manager 2008 R2 SP1

Mit dem Dialogfeld Hosteigenschaften können Sie den Gesamtstatus eines Hosts, den Status des auf dem Host installierten Agents und den Status der auf dem Host installierten Virtualisierungssoftware überprüfen. Dies sind wichtige Indikatoren für den Betriebsstatus eines Hosts.

noteHinweis
Die Hoststatuswerte in der VMM-Administratorkonsole (Virtual Machine Manager) werden erst nach Durchführung einer Aktualisierung des VMM-Servers geändert. Die Aktualisierung erfolgt alle 30 Minuten automatisch. Sie können bei Bedarf eine Aktualisierung vornehmen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den Host klicken und dann auf Aktualisieren klicken.

In der folgenden Tabelle werden die Typen und Werte des Hoststatus auf der Registerkarte Status der Hosteigenschaften erläutert.

 

Statustyp Statuswert und Definition

Gesamtstatus

Verbindungsstatus

  • Aktiv — Die Kommunikation des VMM-Servers mit dem Agent auf dem Host ist möglich.

  • Keine Rückmeldung — Die Kommunikation des VMM-Servers mit dem Agent auf dem Host ist nicht möglich.

  • Zugriff verweigert — Der Agent ist nicht mehr mit dem VMM-Server verbunden.

Agent-Version

  • Aktuell — Die Version des Agents ist aktuell.

  • Upgrade verfügbar — Die Version des Agents muss auf die Version des VMM-Servers aktualisiert werden.

  • Nicht unterstützt — Die Version des Agents wird für keine VMM-Funktion unterstützt.

Status des Virtualisierungsdiensts

  • Wird ausgeführt — Der Virtualisierungsdienst wurde gestartet.

  • Beendet — Der Virtualisierungsdienst wurde beendet.

Version des Virtualisierungsdiensts

  • Aktuell — Die Version der Virtualisierungssoftware ist aktuell.

  • Upgrade verfügbar — Die Version der Virtualisierungssoftware muss auf eine von VMM unterstützte Version aktualisiert werden.

  • Nicht unterstützt — Die Version der Virtualisierungssoftware wird für keine VMM-Funktion unterstützt.

So zeigen Sie den Status eines Hosts an

  1. Navigieren Sie in der Hostansicht zu der Hostgruppe, die den Host enthält. Doppelklicken Sie dann im Ergebnisbereich auf den Host.

  2. Klicken Sie im Dialogfeld Hosteigenschaften auf die Registerkarte Status.

Siehe auch

 
Anzeigen: