Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

Vorgehensweise beim Entfernen einer Bibliotheksfreigabe

Letzte Aktualisierung: Oktober 2008

Betrifft: Virtual Machine Manager 2008, Virtual Machine Manager 2008 R2, Virtual Machine Manager 2008 R2 SP1

Wenn die Ressourcen auf einer Bibliotheksfreigabe nicht mehr verwendet werden, können Sie die Bibliotheksfreigabe und somit die Ressourcen aus der Virtual Machine Manager-Bibliothek entfernen. Beim Entfernen einer Bibliotheksfreigabe werden die Dateien nicht gelöscht; die Ressourcen werden bei Bibliotheksaktualisierungen nur nicht mehr indiziert. Auf diese Weise können also Ressourcen, die nicht verwendet werden, vorübergehend entfernt werden.

Beim Entfernen einer Bibliotheksfreigabe werden alle Dateien auf der Freigabe, die mit virtuellen Maschinen, Gastbetriebssystem-Profilen, Hardwareprofilen oder Vorlagen für virtuelle Maschinen woanders in Virtual Machine Manager verknüpft sind, aufgeführt. Wenn Sie den Vorgang fortsetzen, werden die Verweise auf die entfernten Dateien aus allen abhängigen Ressourcen entfernt.

noteHinweis
Sie können eine Ressource auch deaktivieren, wenn sie vorübergehend von der Verwendung in neuen virtuellen Maschinen und anderen Ressourcen ausgeschlossen werden soll. Weitere Informationen finden Sie unter Vorgehensweise beim vorübergehenden Deaktivieren von Bibliothekressourcen.

So entfernen Sie eine Bibliotheksfreigabe mit der Aktion zum Entfernen

  1. Erweitern Sie in der Bibliotheksansicht im Navigationsbereich den Knoten Bibliothekserver, und navigieren Sie dann zu dem Bibliothekserver, auf dem die zu entfernende Freigabe vorhanden ist.

  2. Klicken Sie bei markierter Freigabe im Aktionsbereich unter Bibliotheksfreigabe auf Entfernen.

    Wenn eine der Dateien auf der Freigabe mit einer anderen Ressource in Virtual Machine Manager verknüpft ist, wird eine Bestätigungsaufforderung mit den verknüpften Ressourcen angezeigt. Wenn Sie den Vorgang fortsetzen, werden Verweise auf die entfernten Dateien aus den abhängigen Ressourcen entfernt.

  3. Klicken Sie in der Bestätigungsaufforderung auf Ja.

Siehe auch

 
Anzeigen: