Anzeigen der Einstellungen für die Administrator-Überwachungsprotokollierung

Exchange 2010
 

Gilt für: Exchange Server 2010 SP2, Exchange Server 2010 SP3

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2011-03-19

Verwenden Sie dieses Thema, um die Einstellungen für die Administrator-Überwachungsprotokollierung anzuzeigen, die für Ihre Organisation konfiguriert wurden. Die Administrator-Überwachungsprotokollierung in Microsoft Exchange Server 2010 ermöglicht es Ihnen, bei jeder Ausführung eines angegebenen Cmdlets einen Protokolleintrag zu erstellen. Weitere Informationen zur Administrator-Überwachungsprotokollierung finden Sie unter Übersicht über die Administrator-Überwachungsprotokollierung.

Bevor Sie dieses Verfahren ausführen können, müssen Ihnen die entsprechenden Berechtigungen zugewiesen werden. Informationen zu den von Ihnen benötigten Berechtigungen finden Sie unter "Administrator-Überwachungsprotokollierung" im Thema Exchange- und Shellinfrastrukturberechtigungen.

Um die für Ihre Organisation konfigurierten Einstellungen für die Administrator-Überwachungsprotokollierung anzuzeigen, verwenden Sie den folgenden Befehl:

Get-AdminAuditLogConfig
 
Anzeigen: