TechNet
Windows Automated Installation Kit for Windows 7

Windows Automated Installation Kit für Windows 7 Beta

Veröffentlicht: Oktober 2009

Letzte Aktualisierung: Oktober 2009

Betrifft: Windows 7, Windows Server 2008 R2

Das Windows® Automated Installation Kit (Windows AIK) ist eine Sammlung von Tools und Dokumentationen, die IT-Experten bei der Bereitstellung von Windows unterstützen.

Das Windows AIK ist ideal für stark angepasste Umgebungen. Die Tools im AIK ermöglichen die Konfiguration zahlreicher Bereitstellungsoptionen sowie einen hohen Grad von Flexibilität. Die Bereitstellungsumgebung ist von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich. Ihre Unternehmensanforderungen und Ressourcen bestimmen, ob Sie alle im AIK verfügbaren Ressourcen einsetzen oder nur einen Teil davon nutzen.

Für die Windows® 7-Betaversion des Windows AIK steht die Dokumentation nur im CHM-Format als Bestandteil der Windows AIK-Tools zur Verfügung.

noteHinweis
Die Dokumentation für diese Version ist nur auf Englisch verfügbar.

Die neuesten Informationen zu dieser Version finden Sie in der Windows Automated Installation Kit (Windows AIK) für Windows 7 - Infodatei.

Im Windows AIK enthaltene Tools

In der folgenden Tabelle werden die wichtigsten Tool aufgeführt, die im Windows AIK enthalten sind.

 

Tool Beschreibung

Windows System Image Manager (Windows SIM)

Dieses Tool wird dazu verwendet, Windows-Abbilder zu öffnen, Antwortdateien zu erstellen und Bereitstellungsfreigaben und Konfigurationssätze zu verwalten.

ImageX

Dieses Tool wird dazu verwendet, Windows-Abbilder aufzuzeichnen, zu bearbeiten und zu laden.

Abbildverwaltung für die Bereitstellung (DISM)

Dieses Tool wird dazu verwendet, Updates, Treiber und Sprachpakete in ein Windows-Abbild zu laden. DISM ist in allen Installationen von Windows 7 und Windows Server 2008 R2 verfügbar.

Windows Preinstallation Environment (Windows PE)

Eine minimale Betriebssystemumgebung, die für die Bereitstellung von Windows verwendet wird. Das AIK enthält zahlreiche Tool für die Erstellung und Konfiguration von Windows PE-Umgebungen.

Migrationsprogramm für den Benutzerstatus (User State Migration Tool, USMT)

Dieses Tool wird dazu verwendet, um ein früheres Windows-Betriebssystem zu Windows 7 zu migrieren. USMT wird als Bestandteil des AIK im Verzeichnis %PROGRAMFILES%\Windows AIK\Tools\USMT installiert. Weitere Informationen zum USMT finden Sie im Benutzerhandbuch für das Migrationsprogramm für den Benutzerstatus unter %PROGRAMFILES%\Windows AIK\Docs\Usmt.chm.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2016 Microsoft