TechNet
Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern

Messaging policy and compliance permissions

[Dieses Thema gehört zur Vorabdokumentation und kann in künftigen Versionen geändert werden. Leere Themen wurden als Platzhalter hinzugefügt. Wenn Sie Feedback dazu haben, freuen wir uns über Ihre Nachricht. Senden Sie uns eine E-Mail an: ExchangeHelpFeedback@microsoft.com.]  

Gilt für:Exchange Online, Exchange Server 2016

Learn about permissions that are required to manage policy and compliance features in Exchange Server 2016.

The permissions required to configure messaging policy and compliance vary depending on the procedure being performed or the cmdlet you want to run. For more information about messaging policy and compliance, see Messaging policy and compliance in Exchange 2016.

Führen Sie folgende Aktionen aus, um herauszufinden, welche Berechtigungen Sie zum Ausführen des Verfahrens bzw. des Cmdlets benötigen:

  1. Suchen Sie in der Tabelle unten nach der Funktion, die dem Verfahren oder dem Cmdlet, das Sie ausführen möchten, am ehesten entspricht.

  2. Betrachten Sie als Nächstes die für die Funktion erforderlichen Berechtigungen. Ihnen muss eine dieser Rollengruppen, eine entsprechende benutzerdefinierte Rollengruppe oder eine entsprechende Verwaltungsrolle zugewiesen sein. Sie können auch auf eine Rollengruppe klicken, um die zugehörigen Verwaltungsrollen anzuzeigen. Wenn für eine Funktion mehr als eine Rollengruppe aufgelistet wird, muss Ihnen lediglich eine der Rollengruppen zugewiesen sein, um diese Funktion nutzen zu können. Weitere Informationen zu Rollengruppen und Verwaltungsrollen finden Sie unter Grundlegendes zur rollenbasierten Zugriffssteuerung.

  3. Führen Sie jetzt das Cmdlet Get-ManagementRoleAssignment aus, um in den Ihnen zugewiesenen Rollengruppen oder Verwaltungsrollen nachzusehen, ob Sie über die zum Verwalten der Funktion erforderlichen Berechtigungen verfügen.

    noteHinweis:
    Ihnen muss die Verwaltungsrolle "Rollenverwaltung" zugewiesen sein, um das Cmdlet Get-ManagementRoleAssignment ausführen zu können. Wenn Sie nicht über die Berechtigungen zum Ausführen des Cmdlets Get-ManagementRoleAssignment verfügen, wenden Sie sich den Exchange-Administrator, um die Ihnen zugewiesenen Rollengruppen oder Verwaltungsgruppen zu erfahren.

Wenn Sie die Möglichkeit zum Verwalten einer Funktion an einen anderen Benutzer delegieren möchten, finden Sie weitere Informationen unter Delegieren von Rollenzuweisungen.

You can use the features in the following table to configure messaging policy and compliance features. The role groups that are required to configure each feature are listed.

Users who are assigned the View-Only Management role group can view the configuration of the features in the following table. For more information, see Organisationsverwaltung mit Leserechten.

 

Feature Permissions required

Data loss prevention (DLP)

Verwaltung der Richtlinientreue

Delete mailbox content (using the Search-Mailbox cmdlet with the DeleteContent switch)

Erkennungsverwaltung and

Rolle „Postfachimport/-export“

noteHinweis:
By default, the Mailbox Import Export role isn't assigned to any role group. You can assign a management role to a built-in or custom role group, a user, or a universal security group. Assigning a role to a role group is recommended. For more information, see Hinzufügen einer Rolle zu einem Benutzer oder einer universellen Sicherheitsgruppe.

Discovery mailboxes - Create

Organisationsverwaltung

Empfängerverwaltung

Information Rights Management (IRM) configuration

Verwaltung der Richtlinientreue

Organisationsverwaltung

In-Place Archive

Organisationsverwaltung

Empfängerverwaltung

In-Place Archive – Test connectivity

Organisationsverwaltung

Serververwaltung

In-Place eDiscovery

Erkennungsverwaltung

noteHinweis:
By default, the Discovery Management role group doesn't have any members. No users, including administrators, have the required permissions to search mailboxes. For more information, see Zuweisen von eDiscovery-Berechtigungen in Exchange 2016.

In-Place Hold

Erkennungsverwaltung

Organisationsverwaltung

importantWichtig:
To create a query-based In-Place Hold, a user requires both the Mailbox Search and Legal Hold roles to be assigned directly or via membership in a role group that has both roles assigned. To create an In-Place Hold without using a query, which places all mailbox items on hold, you must have the Legal Hold role assigned. The Discovery Management role group is assigned both roles.
The Organization Management role group is assigned the Legal Hold role. Members of the Organization Management role group can place an In-Place Hold on all items in a mailbox, but can’t create a query-based In-Place Hold.

Journaling

Organisationsverwaltung

Datensatzverwaltung

Litigation Hold

Organisationsverwaltung

Mailbox audit logging

Organisationsverwaltung

Datensatzverwaltung

Message classifications

Organisationsverwaltung

Messaging records management

Verwaltung der Richtlinientreue

Organisationsverwaltung

Datensatzverwaltung

Retention policies – Apply

Organisationsverwaltung

Empfängerverwaltung

Datensatzverwaltung

Retention policies - Create

See the entry for Messaging records management

Transport rules

Organisationsverwaltung

Datensatzverwaltung

 
Anzeigen:
© 2016 Microsoft