Der Benutzer verfügt nicht über die Berechtigung zum Verwalten dieses Mandanten

Lync Server 2013
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2015-06-22

Sie können nur eine Windows PowerShell-Remoteverbindung zu Skype for Business Online herstellen, wenn Sie ein Mitglied der Gruppe der Mandantenadministratoren sind. Andernfalls schlägt der Verbindungsversuch fehl, und Sie erhalten die folgende Fehlermeldung:

New-PSSession : [admin.vdomain.com] Beim Verarbeiten von Daten vom Remoteserver "admin.vdomain.com" ist folgender Fehler aufgetreten: Der Benutzer "user@foo.com" verfügt nicht über die Berechtigung zum Verwalten dieses Mandanten. Berechtigungen können gewährt werden, indem der Benutzer der entsprechenden RBAC-Rolle zugewiesen wird. Weitere Informationen finden Sie unter dem Thema "about_Remote_Troubleshooting Help".

Wenn Sie glauben, dass Sie ein Mitglied der Gruppe der Mandantenadministratoren sind oder ein Mitglied dieser Gruppe sein sollten, müssen Sie Kontakt zum Office 365-Support aufnehmen.

 
Anzeigen: