Herunterladen und Installieren des Lync Online-Connector-Moduls

Lync Server 2013
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2016-12-08

Das Skype for Business Online-Connector-Modul beinhaltet das Cmdlet New-CsOnlineSession, mit dem Sie eine Windows PowerShell-Remotesitzung erstellen können, für die eine Verbindung mit Skype for Business Online hergestellt wird. Dieses Modul, das nur auf 64-Bit-Computern unterstützt wird (weitere Informationen hierzu finden Sie unter Konfigurieren eines Computers für Lync Online-Verwaltung), kann aus dem Microsoft Download Center unter http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=294688 heruntergeladen werden. Laden Sie die Datei LyncOnlinePowershell.exe herunter, und führen Sie dann die folgenden Schritte aus:

  1. Doppelklicken Sie auf die Datei LyncOnlinePowershell.exe.

  2. Wählen Sie im Skype for Business Online Tenant PowerShell Setup-Assistenten auf der Seite Microsoft Software License Terms die Option I accept the terms in the License Agreement aus, und klicken Sie dann auf Install. Wenn das Dialogfeld User Account Control angezeigt wird, klicken Sie auf Yes, um die Installation fortzusetzen.

  3. Klicken Sie auf der Seite Completed the Microsoft Lync Online, Tenant PowerShell Setup auf Finish.

Das Setupprogramm kopiert das Skype for Business Online-Connector-Modul (und das Cmdlet New-CsOnlineSession) auf Ihren lokalen Computer. Damit Sie auf das Modul zugreifen können, starten Sie eine Windows PowerShell-Sitzung mit den Anmeldeinformationen eines Administrators, und führen Sie dann den folgenden Befehl aus:

Import-Module LyncOnlineConnector

Wenn Sie diesen Befehl nicht jedes Mal eingeben möchten, wenn Sie Windows PowerShell starten, fügen Sie den Befehl zu Ihrem Windows PowerShell-Profil hinzu. Geben Sie dazu den folgenden Befehl an der Windows PowerShell-Eingabeaufforderung ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE:

notepad.exe $profile

Wenn der Editor angezeigt wird, fügen Sie die folgende Zeile unter den Befehlen hinzu, die sich bereits im Profil befinden (wenn zutreffend:

Import-Module LyncOnlineConnector

Speichern Sie die Datei. Wenn Sie Windows PowerShell das nächste Mal starten, wird das Skype for Business Online-Connector-Modul automatisch importiert. Sie erhalten eine Fehlermeldung, und das Modul wird nicht geladen, wenn Sie Windows PowerShell nicht mit Administratorrechten ausführen.

Zusätzlich zu dem Skype for Business Online-Connector-Modul installiert LyncOnlinePowershell.exe zwei weitere Komponenten: .NET Framework 4.5 und das Microsoft Visual C++ 2012 Redistributable (x64) Package (Version 11.0.50727). .NET Framework 4.5 stellt die Infrastruktur bereit, mit der .NET-Anwendungen erstellt und ausgeführt werden können, einschließlich Windows PowerShell. Das Visual C++ Redistributable Package installiert Visual C++-Laufzeitkomponenten für Computers, auf denen Microsoft Visual Studio 2012 nicht installiert ist.

 
Anzeigen: