Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Debian virtuellen Maschinen auf Hyper-V

 

Betrifft: Hyper-V Server 2012, Hyper-V Server 2012 R2, Microsoft Hyper-V Server Technical Preview, Windows 10, Windows 8, Windows 8.1, Windows Server 2012, Windows Server 2012 R2, Windows Server Technical Preview

Die folgende Funktion Verteilung Zuordnung gibt die Funktionen an, die in allen Versionen vorhanden sind. Nach der Tabelle werden die bekannten Probleme und Abhilfen für jede Verteilung aufgeführt.

Tabellenlegende

  • Integrierte – LIS werden als Bestandteil von diesem Linux-Distribution. Das Downloadpaket von Microsoft bereitgestellten LIS funktioniert nicht für diese Verteilung, damit Sie nicht installiert werden. Die Kernel-Modul-Versionsnummern für das integrierte LIS (wie durch lsmod, z. B.) unterscheiden sich die Versionsnummer von Microsoft bereitgestelltes LIS-Download-Paket. Ein Konflikt zeigt nicht an das integrierte LIS veraltet ist.

  • -Funktion

  • (leere)-Feature ist nicht verfügbar

Funktion

Version des Betriebssystems Windows Server

8.0-8.2

7.0-7.9

Verfügbarkeit

Erstellt

Erstellt

Core

2012 R2, 2012, 2008 R2

Netzwerk

Jumbo frames

2012 R2, 2012, 2008 R2

VLAN-Tags und trunking

2012 R2, 2012, 2008 R2

Live-Migration

2012 R2, 2012, 2008 R2

Statische IP-Injection

2012 R2, 2012

vRSS

2012 R2

TCP-Segmentierung und Prüfsumme verlagert

2012 R2, 2012, 2008 R2

Speicher

VHDX-Größe

2012 R2

Virtueller Fibre Channel

2012 R2

Sicherung von virtuellen Maschinen

2012 R2

TRIM-Unterstützung

2012 R2

Speicher

Konfiguration der MMIO-Lücke

2012 R2

Dynamische Speicher – Hot hinzufügen

2012 R2, 2012

Dynamic Memory – steigenden

2012 R2, 2012

Video

Hyper-V-spezifischen Videogerät

2012 R2, 2012, 2008 R2

Verschiedenes

Schlüssel-Wert-Paar

2012 R2, 2012, 2008 R2

Nicht-maskierbarer Interrupt

2012 R2

PAE-Kernel-Unterstützung

Kopieren von Dateien vom Host zum Gast

2012 R2

Virtuelle Computer der Generation 2

Start mit UEFI

2012 R2

Sicherer Start

2012 R2

  1. Auf Windows Server 2012 und Windows Server 2012 R2 wird das Erstellen von Dateisystemen für virtuelle Festplatten größer als 2 TB nicht unterstützt.

  2. SCSI-Datenträger erstellen auf Windows Server 2008 R2 8 verschiedene Einträge im/Dev/sd *.

  3. Unter Windows Server 2012 R2 müssen ein virtuellen Computer mit mindestens 8 Kerne alle Interrupts, die an einen einzelnen vCPU weitergeleitet.

Anzeigen: