Anzeigen von Daten aus Instagram in einer Projekt Siena-App

In Project Siena können Sie eine Windows Store-App erstellen, die Ihre Posts, Posts der Personen, denen Sie folgen, und andere Instagram-Daten anzeigt. Sie können durch Hinzufügen einer vorkonfigurierten Sammlung von UI-Elementen, die zusammengesetztes Steuerelement heißen, Funktionalitäten hinzufügen. Wenn Sie benutzerdefinierte Funktionalität benötigen, können Sie auch Elemente wie etwa Bilder, Beschriftungen und Galerien individuell hinzufügen. Nachdem Sie die App entwickelt haben, registrieren Sie sich bei Instagram und konfigurieren Sie die Verbindungen zu den Daten, ehe Sie die App veröffentlichen.

Eine Übersicht und App-Demos finden Sie unter Microsoft Project Siena.

In diesem Thema

Voraussetzungen

  • Project Siena, das kostenlos aus dem Windows Store heruntergeladen werden kann.

    Systemanforderungen und andere Informationen finden Sie in den Anmerkungen zu dieser Version.

  • Eine Verbindung mit dem Internet und ein Instagram-Konto.

  • Eine Client-ID und ein Umleitungs-URI, wenn Sie Ihre App veröffentlichen möchten. Wenn Sie nicht Teil einer Organisation sind, die Sie mit diesen Informationen versorgen kann, besuchen Sie die Instagram-Seite für Entwickler.

  1. Starten Sie Project Siena, indem Sie auf dem Startbildschirm auf die entsprechende Kachel klicken oder tippen.

    Hinweis Hinweis

    Wenn Sie Project Siena installiert haben, die entsprechende Kachel jedoch nicht finden können, können Sie danach suchen, indem Sie einen Teil bzw. den gesamten Namen eingeben, während der Startbildschirm angezeigt wird. Wenn Sie Microsoft Project Siena in den Suchergebnissen finden, können Sie die Kachel an den Startbildschirm anheften, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Ergebnis klicken und dann auf An "Start" anheften klicken. Wenn die Kachel bereits angeheftet ist oder Sie sie nicht anheften möchten, können Sie Project Siena durch Klicken auf das Suchergebnis öffnen.

  2. Klicken Sie in der Mitte des Bildschirms auf Visuelles Steuerelement hinzufügen, um eine Liste von Benutzeroberflächenelementen hinzuzufügen, die Sie Ihrer App hinzufügen können.

    Wenn der Bildschirm UI-Elemente enthält, können Sie dieselbe Liste anzeigen, indem Sie das Pluszeichen in der rechten oberen Ecke des Arbeitsbereichs anklicken.

  3. Klicken Sie in der Liste der Elemente auf Gesellschaft und anschließend auf Instagram-Feed.

  4. Geben Sie im Fenster Mit Dienst verbinden die Anmeldeinformationen für Ihr Instagram-Konto ein.

    In der oberen linken Ecke des Bildschirms erscheinen ein Bild und eine Beschriftung, und in einer Galerie darunter werden die ersten zwei oder drei Posts aus Ihrem Feed angezeigt. Sie können diese Elemente leichter identifizieren, indem Sie daneben klicken, und Sie können frühere Posts anzeigen, indem Sie die Bildlaufleiste am unteren Rand der Galerie verwenden.

  1. Wenn die Galerie nicht von einem dicken grauen Rahmen umgeben ist, klicken Sie rechts neben die Galerie.

  2. Klicken Sie in der unteren linken Ecke des Arbeitsbereichs auf Elemente.

  3. Geben Sie in das Textfeld fx die folgende Funktion ein:

    InstagramMyPosts("self")

    In der Galerie werden nur Ihre eigenen Posts angezeigt.

  1. Wenn die obere App-Leiste nicht angezeigt wird, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Position im Arbeitsbereich.

  2. Klicken Sie im Menü App-Daten auf Datenquellen.

  3. Klicken Sie unter Vorhandene Quellen auf Instagram und anschließend auf Dienstkonfiguration.

  4. Geben Sie die angeforderten Informationen ein, und klicken Sie auf Anwenden.

Anzeigen: