Import-AppvServerPackage

Letzte Aktualisierung: Dezember 2014

Betrifft: Application Virtualization 5.0, Application Virtualization 5.0 SP1, Application Virtualization 5.0 SP2, Application Virtualization 5.0 SP3

Import-AppvServerPackage

Adds a package to the App-V Management server.

Syntax

Parameter Set: Default
Import-AppvServerPackage [-PackagePath] <String> [-Confirm] [-WhatIf] [ <CommonParameters>]




Detaillierte Beschreibung

The Import-AppvServerPackage cmdlet accepts a path to a valid APPV package. The specified package is imported into the Microsoft Application Virtualization (App-V) Management server and an object to the package is returned.

Parameter

-PackagePath<String>

Specifies full path to the App-V package. This can either be an SMB or HTTP/HTTPS path.


Aliasse

none

Erforderlich?

true

Position?

1

Standardwert

none

Pipelineeingaben akzeptieren?

True (ByValue)

Platzhalterzeichen akzeptieren?

false

-Confirm

Sie werden vor dem Ausführen des Cmdlets zur Bestätigung aufgefordert.


Erforderlich?

false

Position?

named

Standardwert

falsch

Pipelineeingaben akzeptieren?

false

Platzhalterzeichen akzeptieren?

false

-WhatIf

Zeigt, was geschieht, wenn das Cmdlet ausgeführt wird. Das Cmdlet wird nicht ausgeführt.


Erforderlich?

false

Position?

named

Standardwert

falsch

Pipelineeingaben akzeptieren?

false

Platzhalterzeichen akzeptieren?

false

<CommonParameters>

Dieses Cmdlet unterstützt die allgemeinen Parameter: -Verbose, -Debug, -ErrorAction, -ErrorVariable, -OutBuffer, -OutVariable. Weitere Informationen finden Sie unter about_CommonParameters (http://go.microsoft.com/fwlink/p/?LinkID=113216).

Eingaben

Der Eingabetyp ist der Typ der Objekte, die über die Pipeline an das Cmdlet übergeben werden können.

Ausgaben

Der Ausgabetyp ist der Typ der Objekte, die vom Cmdlet ausgegeben werden.

  • AppvServer.AppvServerPackage

Verwandte Themen

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen: