Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern

Sicherung (SharePoint Server 2010)

 

Gilt für: SharePoint Foundation 2010, SharePoint Server 2010

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2011-11-10

Die Artikel in diesem Abschnitt sind für IT-Fachleute gedacht, die für Planung, Entwurf, Bereitstellung und Betrieb von Sicherungs- und Wiederherstellungslösungen verantwortlich sind. Diese Lösungen können in Unternehmen, Firmen oder Zweigstellenumgebungen eingesetzt werden. Bei den für Sicherungs- und Wiederherstellungslösungen verantwortlichen IT-Fachleuten wird ein Verständnis der in diesem Abschnitt enthaltenen technischen Details vorausgesetzt.

Eine Sicherung ist eine Kopie von Daten, die zur Wiederherstellung dieser Daten nach einem Systemfehler verwendet wird. Mithilfe von Sicherungen können Sie Daten nach einem Fehler wiederherstellen. Wenn Sie die entsprechenden Sicherungen erstellt haben, können Sie unter anderem nach folgenden Systemfehlern eine Wiederherstellung ausführen:

  • Datenträgerfehler

  • Benutzerfehler (beispielsweise versehentliches Löschen einer Datei)

  • Hardwarefehler (beispielsweise eine beschädigte Festplatte oder dauerhafter Verlust eines Servers)

  • Naturkatastrophen

Darüber hinaus ist das Aufbewahren von Sicherungen der Daten nützlich für Routinezwecke. Dazu gehört beispielsweise das Kopieren einer Datenbank von einem Server auf einen anderen, Einrichten der Datenbankspiegelung und Archivieren zur Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen.

Die folgenden Aufgaben zur Sicherung und Wiederherstellung werden für die gesamte Farm, Farmdatenbanken, Websites, Unterwebsites oder Dateien ausgeführt:

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2015 Microsoft