TechNet
Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern

DQS-Bereinigungstransformation

 

Die DQS-Bereinigungstransformation korrigiert Daten aus einer verbundenen Datenquelle mithilfe von Data Quality Services (DQS), indem sie genehmigte Regeln anwendet, die für die verbundene Datenquelle oder eine ähnliche Datenquelle erstellt wurden. Weitere Informationen zu Datenkorrekturregeln finden Sie unter DQS-Wissensdatenbanken und -Domänen. Weitere Informationen zu DQS finden Sie unter Konzepte der Data Quality Services.

Die DQS-Bereinigungstransformation bestimmt, ob die Daten korrigiert werden müssen, indem sie die Daten in einer Eingabespalte verarbeitet. Dabei gelten folgende Bedingungen:

  • Die Spalte ist für die Datenkorrektur ausgewählt.

  • Der Datentyp der Spalte wird in der Datenkorrektur unterstützt.

  • Der Spalte ist eine Domäne mit einem kompatiblen Datentyp zugeordnet.

Die Transformation umfasst auch eine Fehlerausgabe, die Sie zur Behandlung von Fehlern auf Zeilenebene konfigurieren können. Die Fehlerausgabe wird mit dem Transformations-Editor für die DQS-Bereinigung konfiguriert.

Sie können die Transformation für Fuzzygruppierung in den Datenfluss einschließen, um Zeilen mit Daten zu ermitteln, bei denen es sich wahrscheinlich um Duplikate handelt.

Wenn Sie Daten mit der DQS-Bereinigungstransformation verarbeiten, wird ein Bereinigungsprojekt auf dem Data Quality-Server erstellt. Das Projekt wird mit dem Data Quality Client verwaltet. Mit dem Data Quality Client können Sie außerdem die Projektwerte in eine DQS-Wissensdatenbankdomäne importieren. Sie können die Werte nur in eine Domäne (oder verknüpfte Domäne) importieren, für deren Verwendung die DQS-Bereinigungstransformation konfiguriert wurde.

Integration Services icon (small)  Bleiben Sie mit Integration Services auf dem neuesten Stand
Die neuesten Downloads, Artikel, Beispiele und Videos von Microsoft sowie ausgewählte Lösungen aus der Community finden Sie auf der Integration Services-Seite auf MSDN:

- Besuchen Sie die Integration Services-Seite auf MSDN

Abonnieren Sie die auf der Seite verfügbaren RSS-Feeds, um automatische Benachrichtigungen zu diesen Updates zu erhalten.
Anzeigen:
© 2016 Microsoft