Data Analysis Expressions (DAX)-Sprache

Die DAX (Data Analysis Expressions)-Programmiersprache ist eine neue Formelsprache, die Benutzern ermöglicht, benutzerdefinierte Berechnungen in PowerPivot-Tabellen (berechnete Spalten) und in Excel PivotTables (Measures) zu definieren. DAX enthält einige der in Excel-Formeln verwendeten Funktionen sowie zusätzliche Funktionen, die für die Verwendung mit relationalen Daten und für dynamische Aggregation entwickelt wurden.

Die Syntax der DAX-Formeln ist der von Excel-Formeln sehr ähnlich und besteht aus einer Kombination von Funktionen, Operatoren und Werten. Der Unterschied zwischen DAX-Formeln und Excel-Formeln besteht darin, dass DAX-Funktionen mit ganzen Tabellen und Spalten statt mit Bereichen arbeiten und die Suche in verknüpften Tabellen ermöglichen. Mit DAX-Formeln können Sie Aggregationen erstellen, für die Sie normalerweise sehr gut mit relationalen Datenbanken und OLAP-Konzepten vertraut sein müssten. Da bei Berechnungen in DAX-Formeln das hochgradig optimierte speicherinterne Modul verwendet wird, lassen sich Werte in sehr großen Spalten und Tabellen schnell suchen und berechnen.

Community-Beiträge

Anzeigen: