Anzeigen von Anrufprotokollen für UM-aktivierte Benutzer

Exchange 2010
 

Gilt für: Exchange Server 2010 SP2, Exchange Server 2010 SP3

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2012-07-23

Mit dem Tool Benutzeranrufprotokolle, das in Exchange Server 2010 Service Pack 1 (SP1) zur Verfügung steht, können Sie die Anrufstatistik für einen angegebenden UM-aktivierten Benutzer anzeigen. Der generierte Bericht wird in der Exchange-Systemsteuerung angezeigt. Er schließt Informationen zu Anrufen ein, die der Benutzer getätigt und empfangen hat, und kann bei der Diagnose und Behebung von Problemen bei der Voicemail eines Benutzers hilfreich sein. Weitere Informationen finden Sie unter Neue Unified Messaging-Funktionalität und Voicemailfunktionen in Exchange 2010 SP1.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Benutzer auswählen, und geben Sie den Benutzer an. Dann werden die folgenden Informationen zu Anrufen des Benutzers angezeigt:

  • Datum und Uhrzeit

  • Anrufdauer

  • Anruftyp

  • Nummer des Anrufers

  • Die gewählte Rufnummer

  • UM-IP-Gateway

  • Audioqualität

Sie können die Benutzeranrufstatistik in die Zwischenablage kopieren und anschließend in eine andere Anwendung einfügen. Mithilfe der Schaltfläche Details zur Audioqualität können Sie ausführlichere Informationen zu einem Anruf anzeigen. Weitere Informationen zum Tool Benutzeranrufprotokolle finden Sie unter Verwenden von Unified Messaging-Tools.

Möchten Sie wissen, welche anderen Verwaltungsaufgaben es im Zusammenhang mit Unified Messaging-Servern (UM) gibt? Weitere Informationen finden Sie hier: Verwalten von Unified Messaging-Servern.

Bevor Sie dieses Verfahren ausführen können, müssen Ihnen die entsprechenden Berechtigungen zugewiesen werden. Informationen zu den von Ihnen benötigten Berechtigungen finden Sie unter "UM-Anrufdaten und Zusammenfassungsberichte" im Thema Unified Messaging-Berechtigungen.

  1. Klicken Sie in der Konsolenstruktur auf Toolbox, klicken Sie auf Benutzeranrufprotokolle, und klicken Sie dann im Menü Aktionen auf Tool öffnen.

  2. Geben Sie im Fenster Outlook Web App das richtige Benutzerkonto (im Format Domäne\Benutzername) und das Kennwort ein, und klicken Sie dann auf Anmelden.

  3. Wenn Sie sich zum ersten Mal an der Exchange-Systemsteuerung anmelden, wählen Sie Ihre Sprache und Zeitzone aus, und klicken Sie anschließend auf OK.

  4. Klicken Sie im Fenster Benutzeranrufprotokolle auf Benutzer auswählen. Wählen Sie im Popupfenster den UM-aktivierten Benutzer aus, dessen Anrufprotokolle Sie anzeigen möchten, und klicken Sie dann auf OK.

  5. Die Anrufdetails für den UM-aktivierten Benutzer werden in der Tabelle aufgeführt, die im Fenster angezeigt wird.

Bevor Sie dieses Verfahren ausführen können, müssen Ihnen die entsprechenden Berechtigungen zugewiesen werden. Informationen zu den von Ihnen benötigten Berechtigungen finden Sie unter "UM-Anrufdaten und Zusammenfassungsberichte" im Thema Unified Messaging-Berechtigungen.

In diesem Beispiel werden die UM-Anrufdatensätze für den UM-aktivierten Benutzer "Thorsten" angezeigt.

Get-UMCallDataRecord -Mailbox tony@contoso.com

Weitere Informationen zu Syntax und Parametern finden Sie unter Get-UMCallDataRecord.

 © 2010 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.
Anzeigen: