Business Intelligence-Szenarien und -Lösungen

 

Gilt für:SharePoint Server 2013 Enterprise

Letztes Änderungsdatum des Themas:2015-03-09

Zusammenfassung: Hier erfahren Sie, wie Sie SharePoint 2013 zum Erstellen von Business Intelligence-Lösungen verwenden.

Die Artikel in diesem Abschnitt dienen der Unterstützung beim Anwenden und Integrieren von SharePoint 2013-Dienstanwendungen, die Ihre Business Intelligence-Anforderungen erfüllen.

Die folgenden Artikel über Business Intelligence-Szenarien und -Lösungen sind online verfügbar. Die Artikel werden von den Autoren regelmäßig aktualisiert, wenn neue Informationen vorliegen oder Benutzer Feedback geben.

 

SharePoint-Logo Inhalt Beschreibung

Konfigurieren von AdventureWorks für Business Intelligence-Lösungen

Konfigurieren Sie die AdventureWorks-Beispieldaten für die Verwendung mit Excel-, Excel Services- und PerformancePoint-Dienste-Business Intelligence-Szenarien.

Business Connectivity Service

Erstellen, veröffentlichen und verwenden Sie Dashboards, die auf AdventureWorks-Beispieldaten basieren.

Konfigurieren von Analysis Services für die Verarbeitung von Datenmodellen in Excel Services

Installieren Sie SQL Server Analysis Services 2012 SP1 CTP3 für die Verarbeitung von Datenmodellen in Excel Services in SharePoint Server 2013.

VERALTET: Aktualisieren von Excel-Arbeitsmappen mit eingebetteten PowerPivot-Modellen aus SharePoint Online (Whitepaper)

Führen Sie planmäßige Aktualisierungen von Arbeitsmappen aus, die mithilfe von lokalen oder cloudbasierten Datenquellen in SharePoint Online veröffentlichte Datenmodelle enthalten.

Secure Store für Business Intelligence-Dienstanwendungen (SharePoint Server 2013)

Erfahren Sie, wie Secure Store mit Excel Services, PerformancePoint-Dienste und Visio Services verwendet wird, um Daten aus SharePoint Server 2013 zu aktualisieren.

Testumgebungsanleitungen für Business Intelligence

In den Artikeln dieser Reihe wird die Konfiguration der Business Intelligence-Features in SharePoint Server 2013 in einer Testumgebung beschrieben.

Verwenden von "EffectiveUserName" der Analysis Services in SharePoint Server 2013

Verwenden Sie die EffectiveUserName-Option in Excel Services oder PerformancePoint-Dienste für die Einzelbenutzerauthentifizierung mit Analysis Services-Datenquellen.

Verwenden von Secure Store mit SQL Server-Authentifizierung (SharePoint Server 2013)

Verwenden Sie Secure Store Service zum Speichern von Anmeldeinformationen für Datenquellen, für die die SQL Server-Authentifizierung erforderlich ist.

Verwenden von Visio Services mit externen Listen in SharePoint 2013

Stellen Sie eine Verbindung mit einer externen Liste in Visio mithilfe von Microsoft Business Connectivity Services her, und zeigen Sie das Diagramm in einem Browser mithilfe von Visio Services an.

Verwenden von Visio Services mit SharePoint-Listen (SharePoint Server 2013)

Stellen Sie eine Verbindung zwischen einem Visio-Diagramm und den Daten in einer SharePoint-Liste her, und verwalten Sie diese Verbindung, wenn Sie das Diagramm in SharePoint Server 2013 veröffentlichen.

Anzeigen von Berichten und Dashboards auf Mobilgeräten

Erfahren Sie, wie Sie Berichte und Dashboards auf mobilen Geräten, z. B. auf dem Apple iPad und auf Windows 8-Tablets anzeigen.

Automatisierung der Business Intelligence-Governance mithilfe von Windows PowerShell

Automatisieren von Anforderungen für den Datenzugriff mithilfe von Windows PowerShell, SharePoint-Listen und -Workflows.

Inhaltsübersicht: Einrichten und Konfigurieren von SharePoint Server 2013 und SQL Server BI

Gestalten Sie Ihre Business Intelligence-Umgebung, indem Sie ein Business Intelligence Center erstellen und die erforderlichen Business Intelligence-Tools einrichten, wie z. B. Excel, SQL Server, SharePoint Server, PowerPivot, Reporting Services und Analysis Services.

Anzeigen: