Vorbereiten von Upgrades mit dem Distributed Replay Utility

 

Veröffentlicht: November 2016

Die Distributed Replay Utility-Funktion von Microsoft SQL Server kann Ablaufverfolgungsdaten mithilfe mehrerer Computern wiedergeben und eine unternehmenswichtige Arbeitsauslastung simulieren. Durch Ausführen einer Wiedergabe auf einem Testserver vor und nach einem SQL Server-Upgrade können Sie Leistungsunterschiede messen und nach Inkompatibilitäten der Anwendung suchen, die möglicherweise durch das Upgrade verursacht werden. Weitere Informationen finden Sie unter SQL Server Distributed Replay.

Befehlszeilenoptionen für das Verwaltungstool (Distributed Replay Utility)

Anzeigen: