Freigeben eines Bildschirms nicht möglich

Lync Server 2010
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2011-03-11

Problem   Sie verwenden Windows 7, Windows Server 2008 R2, Windows Vista oder Windows Server 2008 mit mehr als einem Monitor und können Ihren Monitor nicht freigeben.

Lösung   Die DPI-Einstellung (Dots Per Inch, Punkte pro Zoll) auf Ihrem Computer muss 100 % oder weniger betragen, um einen Monitor freigeben zu können. Öffnen Sie die Windows-Systemsteuerung, um die DPI-Einstellungen anzuzeigen und zu ändern. Führen Sie dann einen der folgenden Schritte aus:

Wenn Sie Windows 7 ausführen:

  1. Klicken Sie auf Darstellung und Anpassung, und klicken Sie dann auf Anzeige.

  2. Klicken Sie auf Benutzerdefinierte Textgröße (DPI) festlegen.

  3. Legen Sie den Wert für DPI auf 100 % oder weniger fest, und klicken Sie dann auf OK.

Wenn Sie Windows Vista ausführen:

  1. Geben Sie in der Suchleiste DPI ein.

  2. Klicken Sie unter Personalisierung auf Schriftgrad anpassen (DPI), und klicken Sie dann auf Weiter.

  3. Klicken Sie unter DPI-Skalierung auf Standardmäßige Skalierung (96 DPI), und klicken Sie dann auf OK.

Zurück zu Lync Web App

 
Anzeigen: