Fehlermeldung beim Verwenden des Onlinebesprechungs-Add-Ins für Lync 2010

Lync Server 2010
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2011-03-11

Problem   Sie erhalten eine Fehlermeldung über Probleme bei der Kontokonfiguration in Microsoft Exchange Server oder Microsoft Lync 2010, wenn Sie das Onlinebesprechungs-Add-In für Microsoft Lync 2010 zum Planen einer Besprechung verwenden.

Lösung   Stellen Sie anhand den Informationen in der folgenden Tabelle fest, welche Ursache das Problem hat und an wen Sie sich wenden können.

 

Fehlermeldung Ursache Ansprechpartner

"Der Besitzer des Kalenders konnte nicht ermittelt werden. Wenden Sie sich an das Supportteam."

Das Onlinebesprechungs-Add-In für Lync 2010 kann die SMTP-Adresse (Simple Mail Transfer Protocol) oder die SIP-Adresse (Session Initiation Protocol) Ihres Microsoft Outlook-Kontos nicht ermitteln.

Exchange-Administrator

"Microsoft Exchange kann Sie nicht identifizieren. Wenden Sie sich an das Supportteam."

Das Onlinebesprechungs-Add-In für Lync 2010

kann die X500-Adresse Ihres Outlook-Kontos nicht ermitteln

\endash oder \endash

hat Ihre SMTP-Adresse in Exchange Server gefunden, kann aber Ihre SIP-Adresse in Exchange Server oder Lync 2010 nicht ermitteln. (Das kann vorkommen, wenn Sie sich bei Lync mit einem anderen Konto angemeldet haben als bei Outlook.)

Exchange-Administrator

"Sie können die Onlinebesprechung nicht planen, da Sie nicht für UC konfiguriert sind oder möglicherweise Probleme mit Ihrem Lync Server-Konto vorliegen. Stellen Sie sicher, dass Sie beim gleichen Konto angemeldet sind, das Sie auch für Microsoft Outlook verwenden. Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an das Supportteam."

Das Onlinebesprechungs-Add-In für Lync 2010 hat die SMTP-Adresse der Person gefunden, für die Sie eine Besprechung planen, kann aber deren SIP-Adresse nicht in Exchange Server oder Lync ermitteln. (Dies kann vorkommen, wenn Sie sich bei Lync mit einem anderen Konto angemeldet haben als bei Outlook.)

Lync-Administrator

"Microsoft Exchange kann die E-Mail-Adresse der Person, in deren Auftrag Sie handeln, nicht finden. Wenden Sie sich an das Supportteam."

Das Onlinebesprechungs-Add-In für Lync 2010 kann die SMTP- oder SIP-Adresse der Person, für die Sie eine Besprechung planen, nicht ermitteln.

Lync-Administrator

Zurück zu Besprechungen und Telefonkonferenzen

 
Anzeigen: