Benachrichtigung, dass Teilnehmer freigegebenen Inhalt nicht anzeigen können

Lync Server 2010
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2011-03-11

Problem   Während einer Microsoft Lync 2010-Unterhaltung oder -Besprechung aktivieren Sie die Freigabe Ihres Desktops oder eines Programms und erhalten dann eine Benachrichtigung, dass der Inhalt Ihrer Freigabe einigen Besprechungsteilnehmern nicht angezeigt wird. Sie erhalten diese Benachrichtigung in den folgenden Fällen:

  • Mindestens ein Teilnehmer verwendet eine vorherige Version von Lync 2010 (Microsoft Office Communicator 2007 R2 oder Microsoft Office Communicator 2007), die das Anzeigen von freigegebenem Inhalt nicht unterstützt.

  • Mindestens ein Teilnehmer hat die Freigabeanfrage noch nicht akzeptiert.

Lösung   Verwenden Sie für Benutzer vorheriger Versionen von Lync andere Methoden zum Freigeben von Informationen, wie z. B. Dateitransfer, E-Mail oder Sofortnachrichten. Erinnern Sie andernfalls die Teilnehmer daran, Ihre Freigabeanfrage zu akzeptieren.

Zurück zu Freigeben

 
Anzeigen: