Viren und Würmer

Lync Server 2010
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2011-07-17

Ein Virus ist eine Codeeinheit, deren Zweck darin besteht, zusätzliche, ähnliche Codeeinheiten zu reproduzieren. Für seine Arbeit benötigt der Virus einen Host, wie z. B. eine Datei, eine E-Mail oder ein Programm. Wie ein Virus ist ein Wurm ebenfalls eine Codeeinheit, die auf die Reproduktion zusätzlicher, ähnlicher Codeeinheiten progammiert ist. Im Gegensatz zum Virus wird jedoch kein Host benötigt. Viren und Würmer treten vornehmlich bei Dateiübertragungen zwischen Clients auf oder wenn URLs von anderen Benutzern gesendet werden. Befindet sich auf Ihrem Computer ein Virus, kann er beispielsweise Ihre Identität verwenden und Sofortnachrichten in Ihrem Namen senden.

 
Anzeigen: