Aktivieren eines Benutzers für die Verwaltung von Kategorien, Chatrooms, Benutzerrechten und Berechtigungen

Lync Server 2010
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2011-01-24

Benutzeradministratoren für Microsoft Lync 2010-Gruppenchat können anderen Benutzern und sich selbst Administratorrechte und -berechtigungen für Microsoft Lync 2010-Gruppenchat mithilfe der Option Benutzer und Benutzergruppen verwalten im Menü Datei im Microsoft Lync Server 2010-Gruppenchat-Verwaltungstool erteilen.

Ein Chatroomadministrator kann Folgendes ausführen:

  • Verwenden des Microsoft Lync Server 2010-Gruppenchat-Verwaltungstools.

  • Erstellen von Kategorien und Chatrooms in der Kategoriestruktur.

  • Festlegen des Bereichs und der Mitglieder für alle Kategorien und Chatrooms.

  • Verwalten aller Einstellungen für alle Kategorien und Chatrooms.

  1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Alle Programme und dann auf Microsoft Lync Server 2010, und klicken Sie auf Gruppenchat-Verwaltungstool von Microsoft Lync Server 2010.

  2. Klicken Sie im Menü Datei auf Benutzer und Benutzergruppen verwalten.

  3. Geben Sie unter Benutzer und Benutzergruppen suchen im Feld Suchen nach den Namen des Benutzers oder einen Teil davon ein, und klicken Sie dann auf Suchen.

  4. Klicken Sie in der Liste der Namen, die mit Ihrer Abfrage übereinstimmen, auf den Namen. Klicken Sie dann auf Verwalten.

  5. Klicken Sie im Dialogfeld Benutzer verwalten auf die Registerkarte Berechtigungen.

  6. Beachten Sie die Einstellungen auf der Seite, da Sie diese zu einem späteren Zeitpunkt des Verfahrens möglicherweise zurücksetzen müssen. Deaktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Berechtigungen von Benutzergruppe erben.

  7. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Ist ein Benutzeradministrator.

  8. Wenn die Kontrollkästchen Kann Dateien hochladen oder Ist ein Chatroomadministrator aktiviert waren, bevor Sie das Kontrollkästchen Berechtigungen von Benutzergruppe erben deaktiviert haben, aktivieren Sie sie wieder.

  9. Klicken Sie auf OK.

 
Anzeigen: