(Optional) Überprüfen der Reaktionsgruppenbereitstellung

Lync Server 2010
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2010-11-06

Nach dem Installieren und Konfigurieren einer Reaktionsgruppe müssen Sie deren Konfiguration überprüfen, um sicherzustellen, dass die Reaktionsgruppe wie erwartet funktioniert. Führen Sie mindestens eine Überprüfung der folgenden Szenarien mit den folgenden Benutzertypen durch:

Benutzer

  • Ein Benutzer, der in Lync Server 2010 verwaltet wird

  • Ein externer Benutzer, der das Telefonfestnetz (Public Switched Telephone Network, PSTN) verwendet

  • Ein Agent, der in Lync Server 2010 verwaltet wird

Szenarien

  • Der Lync Server 2010-Benutzer ruft die Reaktionsgruppe an.

  • Der externe Benutzer ruft die Reaktionsgruppe an.

  • Ein Benutzer ruft die Reaktionsgruppe an, während der Agent sich in einem Gespräch befindet; der Benutzer wird in der Warteschleife platziert.

 
Anzeigen: