Cmdlets für die Clientverwaltung

 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2016-12-08

Im Rahmen der Clientverwaltung muss vor allem festgelegt werden, welche Clientanwendungen (beispielsweise Microsoft Lync 2013) sich bei Lync Server 2013 anmelden können und welche Funktionen für diese Clientanwendungen nach der Anmeldung zur Verfügung stehen.

noteHinweis:
Weitere Informationen zu Cmdlets finden Sie im Blog zu Lync Server Windows PowerShell unter http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=263432&clcid=0x407. Die Inhalte der Blogs und die zugehörige URL können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Die meisten Aufgaben im Rahmen der Clientverwaltung können über die Systemsteuerung für Lync Server 2013 ausgeführt werden. Dieselben Aufgaben können auch unter Verwendung von Lync Server-Verwaltungsshell-Cmdlets oder aus einem Skript ausgeführt werden. Durch die Verwendung eines Skripts können bestimmte Aufgaben automatisiert werden. In der folgenden Liste sind Cmdlets aufgeführt, die im Rahmen der Clientverwaltung eingesetzt werden:

Get-CsClientPolicy

Grant-CsClientPolicy

New-CsClientPolicy

Remove-CsClientPolicy

Set-CsClientPolicy

New-CsClientPolicyEntry

Get-CsClientVersionConfiguration

New-CsClientVersionConfiguration

Remove-CsClientVersionConfiguration

Set-CsClientVersionConfiguration

Get-CsClientVersionPolicy

Grant-CsClientVersionPolicy

New-CsClientVersionPolicy

Remove-CsClientVersionPolicy

Set-CsClientVersionPolicy

Get-CsClientVersionPolicyRule

New-CsClientVersionPolicyRule

Remove-CsClientVersionPolicyRule

Set-CsClientVersionPolicyRule

 
Anzeigen: