Ausführen von Best Practices Analyzer (Migration von Office Communications Server 2007)

Lync Server 2010
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2012-10-13

Das Microsoft Office Communications Server 2007-Tool Best Practices Analyzer sammelt Konfigurationsinformationen von einer Office Communications Server 2007-Bereitstellung und bestimmt, ob die Konfiguration mit den bewährten Methoden von Microsoft übereinstimmt. Sie können das Tool auf einem Clientcomputer installieren, der Microsoft .NET Framework 2.0 ausführt, oder direkt auf dem Server, auf dem Office Communications Server ausgeführt wird. Die Empfehlung lautet, das Tool auf einem Clientcomputer zu installieren und auszuführen. Die Office Communications Server 2007-Verwaltungstools sollten ebenfalls lokal auf dem Clientcomputer installiert werden, damit Best Practices Analyzer einen vollständigen Datensatz sammeln kann.

Weitere Informationen zum Installieren der Office Communications Server 2007-Verwaltungstools auf einem 32-Bit-Clientcomputer finden Sie im Artikel "32-Bit-Tools: Bereitstellung und Verwaltung von Office Communications Server 2007 R2" unter http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=199486&clcid=0x407.

Das Tool Best Practices Analyzer steht unter der folgenden Adresse im Microsoft Download Center zum Herunterladen bereit: http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=144315&clcid=0x407.

 
Anzeigen: