Verwenden des Gruppenchat-Verwaltungstools

Lync Server 2010
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2011-02-03

Mit dem Microsoft Lync Server 2010-Gruppenchat-Verwaltungstool können Sie Kategorien und Chatrooms erstellen, deren Bereich und Mitgliedschaft definieren, Partnerbenutzer und -gruppen erstellen, die Verwendung der Chatrooms verwalten und Administratoren bestimmen.

Das Gruppenchat-Verwaltungstool kann auf jedem beliebigen Computer im Netzwerk installiert und ausgeführt werden. Im Gegensatz zum Microsoft Lync Server 2010-Gruppenchat-Konfigurationstool muss es nicht auf dem Computer installiert werden, auf dem Microsoft Lync Server 2010-Gruppenchat ausgeführt wird. Das Gruppenchat-Konfigurationstool wird parallel mit dem Computer installiert, auf dem Lync Server 2010-Gruppenchat ausgeführt wird, und kann nur von diesem Server ausgeführt werden.

Die Verwendung des Gruppenchat-Verwaltungstool ist auf die Benutzer beschränkt, denen die Rechte und Berechtigungen von Gruppenchatadministratoren erteilt wurden. Wenn Sie einen Gruppenchatserver installieren, geben Sie einen oder mehrere Benutzer als Administrator im System an. Diese Benutzer verfügen über die Rechte und Berechtigungen als Gruppenchatadministratoren. Wenn andere Benutzer entsprechende Rechte und Berechtigungen benötigen, muss ein Chatroomadministrator eine Verbindung mit dem Gruppenchat-Verwaltungstool herstellen und diese zuweisen. Ausführliche Informationen über die Verwaltung von Rechten und Berechtigungen in Gruppenchat finden Sie unter Verwalten des Benutzerzugriffs für Gruppenchats.

Ausführliche Informationen zur Verwendung der Tools finden Sie unter Anmelden beim Gruppenchat-Verwaltungstool und Öffnen des Konfigurationstools für Gruppenchats.

 
Anzeigen: