Bereitstellen von Kompatibilitätsunterstützung für Gruppenchatserver

Lync Server 2010
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2011-01-09

Microsoft Lync Server 2010-Gruppenchat bietet Kompatibilitätsunterstützung zur Archivierung eines umfassenden Aktivitätsprotokolls im System. Wenn die Kompatibilitätsunterstützung implementiert ist, werden Daten (Chat, Dateien, Bilder usw.) archiviert, die von einem Benutzer angezeigt werden.

Richten Sie vor dem Installieren des Kompatibilitätsdiensts die Datenbank ein, in der Sie die Kompatibilitätsdaten speichern möchten. Bei dieser Datenbank kann es sich um die Datenbank für Lync 2010-Gruppenchat oder um eine separate Datenbank auf dem Server handeln, auf dem der Kompatibilitätsdienst gehostet wird. Ausführliche Informationen zum Konfigurieren von Microsoft SQL Server zur Verwendung mit Gruppenchatserver finden Sie unter Erstellen einer Datenbank für Gruppenchatserver und Einrichten von SQL Server-Konten, -Rechten und -Berechtigungen.

Wenngleich sich immer nur ein aktiver Kompatibilitätsserver in einem Gruppenchatserver-Pool befinden kann, können Sie mehrere Standbykompatibilitätsserver installieren, auf die Sie bei einem Ausfall ausweichen können. Ausführliche Informationen zum Installieren und Verwenden von Reservekompatibilitätsservern finden Sie unter Sichern des Kompatibilitätsservers.

In den folgenden Themen werden die Installation und Konfiguration der Kompatibilitätsunterstützung für Gruppenchatserver beschrieben.

 
Anzeigen: