Deinstallieren von Gruppenchatserver

Lync Server 2010
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2011-02-03

Das folgende Verfahren beschreibt, wie Sie Microsoft Lync Server 2010-Gruppenchat deinstallieren.

  1. Melden Sie sich an dem Computer an, auf dem Sie Lync Server 2010-Gruppenchat deinstallieren möchten (verwenden Sie dasselbe Konto, mit dem Sie die Installation durchgeführt haben). Die Verwendung eines Kontos, das Mitglied der Gruppe "RTCUniversalServerAdmins" oder "Domänen-Admins" ist bzw. das über gleichwertige Benutzerrechte und -berechtigungen verfügt, ist ebenfalls möglich.

  2. Öffnen Sie das Dialogfeld Software, indem Sie auf Start und Systemsteuerung klicken und dann auf Software doppelklicken.

  3. Klicken Sie im Dialogfeld Software in der Liste der gegenwärtig installierten Programme auf Microsoft Lync Server 2010-Gruppenchat und dann auf Ändern.

  4. Klicken Sie auf der Seite Willkommen auf Entfernen.

  5. Führen Sie im Dialogfeld Deinstallation bestätigen einen der folgenden Schritte aus:

    • Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen Benutzerdatenbank beibehalten aktiviert ist, um den Inhalt der aktuellen Datenbank beizubehalten.

    • Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Benutzerdatenbank beibehalten, um den Inhalt der aktuellen Datenbank zu löschen.

      CautionAchtung:
      Wenn Sie dieses Kontrollkästchen deaktivieren, wird die Datenbank endgültig gelöscht.
  6. Klicken Sie auf Weiter.

  7. Klicken Sie im Dialogfeld Installation abgeschlossen auf Schließen.

Nach der Deinstallation von Gruppenchatserver müssen die folgenden Ordner manuell entfernt werden:

  • Der Ordner Logs enthält die Serverprotokolle und befindet sich unter: %systemdrive%\Programme\Microsoft Lync Server 2010\Group Chat Server\Logs

  • Der Ordner Server Config Tool enthält die Protokolle des Microsoft Lync Server 2010-Gruppenchat-Konfigurationstools und befindet sich unter: %appdata%\Microsoft\Group Chat\Server Config Tool

 
Anzeigen: