Anfordern von Edgezertifikaten

Lync Server 2010
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2010-11-07

Die erforderlichen Zertifikate für die Unterstützung des Zugriffs durch externe Benutzer umfassen Zertifikate, die von einer öffentlichen Zertifizierungsstelle ausgestellt wurden, sowie Zertifikate, die von einer internen Unternehmenszertifizierungsstelle ausgestellt wurden:

  • Die für die externe Schnittstelle von Edgeservern und den Reverseproxy erforderlichen Zertifikate müssen von einer öffentlichen Zertifizierungsstelle ausgestellt werden.

  • Die für die interne Schnittstelle benötigten Zertifikate können entweder von einer öffentlichen oder von einer internen Unternehmenszertifizierungsstelle ausgestellt werden. Um die Kosten bei der Verwendung öffentlicher Zertifikate zu reduzieren, wird zur Erstellung dieser Zertifikate die Verwendung einer internen Windows Server 2008- oder Windows Server 2008 R2-Zertifizierungsstelle empfohlen.

Da die Verarbeitung von Zertifikatanforderungen (insbesondere bei Anforderungen an öffentliche Zertifizierungsstellen) mit einem gewissen Zeitaufwand verbunden sein kann, sollten Sie die Zertifikate für Ihre Edgeserver frühzeitig anfordern, um ihre Verfügbarkeit sicherzustellen, wenn Sie mit der Bereitstellung Ihrer Edgeserverkomponenten beginnen. Eine Zusammenfassung der Anforderungen für Edgeserverzertifikate finden Sie unter Zertifikatanforderungen für den externen Benutzerzugriff.

 
Anzeigen: