Vorbereiten der Active Directory-Domänendienste für Lync Server 2013

 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2013-02-21

Bevor Sie Lync Server 2013 bereitstellen und ausführen, müssen Sie die Vorbereitung von Active Directory-Domänendienste ausführen, indem Sie das Schema erweitern und anschließend Objekte erstellen und konfigurieren. Durch die Schemaerweiterungen werden die Active Directory-Klassen und -Attribute hinzugefügt, die für Lync Server erforderlich sind.

In den Themen in diesem Abschnitt wird beschrieben, wie Sie AD DS für die Bereitstellung von Lync Server vorbereiten und Berechtigungen für Setup und Organisationseinheiten zuweisen. Ausführliche Einzelheiten zu den für Lync Server erforderlichen Schemaänderungen finden Sie unter Active Directory-Schemaerweiterungen, -Klassen und -Attribute, die von Lync Server 2013 verwendet werden.

 
Anzeigen: