Cmdlets für die Benutzerverwaltung

Lync Server 2013
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2016-12-08

Mit den in Microsoft Lync Server 2013 enthaltenen Cmdlets für die Benutzerverwaltung können Sie Lync Server-Benutzerkonten aktivieren, deaktivieren und ändern.

Die meisten Verwaltungsaufgaben in Bezug auf Benutzer und Benutzerkonten können über die Lync Server-Systemsteuerung ausgeführt werden. Eine Ausnahme bilden die Cmdlets zum Konfigurieren von Audiokonferenzanbietern. Aufgaben im Rahmen der Benutzerverwaltung können auch unter Verwendung von Lync Server-Verwaltungsshell-Cmdlets oder aus einem Skript ausgeführt werden. Durch die Verwendung eines Skripts können bestimmte Aufgaben automatisiert werden. In der folgenden Liste werden Cmdlets aufgeführt, die im Rahmen der Verwaltung von Benutzern und Benutzerkonten eingesetzt werden:

Get-CsAdContact

Get-CsAdUser

Disable-CsUser

Enable-CsUser

Get-CsUser

Move-CsUser

Set-CsUser

Get-CsUserAcp

Remove-CsUserAcp

Set-CsUserAcp

Test-CsAudioConferencingProvider

Get-CsUserPoolInfo

 
Anzeigen: