Hinzufügen eines benutzerdefinierten Links zu Lync-Fehlermeldungen in Lync Server 2013

Lync Server 2013
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2013-02-20

Passen Sie Lync 2013-Fehlermeldungen an, indem Sie einen Link zu Ihrer eigenen Fehlerbehandlung oder Ihren Helpdeskinformationen hinzufügen. Verwenden Sie dafür das Cmdlet New-CSClientPolicy oder das Cmdlet Set-CSClientPolicy Lync Server-Verwaltungsshell mit dem Parameter "CustomLinkInErrorMessages". Der Text des benutzerdefinierten Links lautet: "Klicken Sie hier, um Supportthemen vom Administrator anzuzeigen" und kann nicht benutzerdefiniert angepasst werden.

Der folgende Befehl führt beispielsweise dazu, dass der benutzerdefinierte Link im Fußzeilenbereich jeder Lync 2013-Fehlermeldung angezeigt und das Linkziel auf http://contoso.com/help/LyncHelpDesk.aspx festgelegt wird:

New-CsClientPolicy -Identity LyncErrorLink -CustomLinkInErrorMessages "http://contoso/help/LyncHelpDesk.aspx"

Verwenden Sie Grant-CSClientPolicy, um Benutzern diese neue Richtlinie zuzuweisen. Ausführliche Informationen finden Sie unter New-CSClientPolicy und Grant-CSClientPolicy in der Lync Server-Verwaltungsshell-Dokumentation.

 
Anzeigen: