Installieren der Standard Edition-Komponenten

Lync Server 2010
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2010-11-04

Zum erfolgreichen Durchführen dieses Verfahrens müssen Sie mindestens als lokaler Administrator beim Server angemeldet sein und ein Domänenbenutzerkonto verwenden, das mindestens Mitglied der Gruppe "RTCUniversalReadOnlyAdmins" ist.

Die von Ihnen bereitgestellten Komponenten sind spezifisch für die bereitgestellte Serverrolle und die in der veröffentlichten Topologie angegebenen Optionen. Die wichtigsten in Ihrer Topologie definierten Lync Server 2010-Komponenten werden mithilfe des Lync Server-Bereitstellungs-Assistenten aktiviert.

  1. Klicken Sie im Lync Server-Bereitstellungs-Assistenten auf der Seite Lync Server 2010 auf die Schaltfläche Ausführen neben Schritt 2: Lync Server-Komponenten einrichten oder entfernen.

  2. Klicken Sie auf der Seite Lync Server-Komponenten einrichten auf Weiter, um die Komponenten gemäß Definition in der veröffentlichten Topologie einzurichten.

  3. Klicken Sie nach Abschluss der Lync Server-Komponenteneinrichtung auf Fertig stellen.

  4. Wenn Sie zum Neustart Ihres Computers aufgefordert werden (möglicherweise erforderlich, wenn die Windows Media Format-Laufzeitkomponente noch nicht auf dem Computer installiert war), führen Sie einen Neustart durch, wiederholen Sie Schritt 2 im Bereitstellungs-Assistenten, und klicken Sie nach dessen Abschluss auf Fertig stellen.

 
Anzeigen: