(Optional) Überprüfen der Einwahlkonferenzeinstellungen in Lync Server 2013

Lync Server 2013
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2010-11-02

Zur endgültigen Bestätigung der Einwahlkonferenzkonfiguration können Sie nach Wähleinstellungen suchen, die eine Region für Einwahlkonferenzen aufweisen, die von keiner Zugriffsnummer verwendet wird, und nach Zugriffsnummern suchen, für die keine Region für Einwahlkonferenzen angegeben ist. Dieser Schritt ist optional.

  1. Melden Sie sich beim Computer als Mitglied der Gruppe "RTCUniversalServerAdmins" oder als Benutzer mit der Rolle Cs-ServerAdministrator oder CsAdministrator an.

  2. Starten der Lync Server-Verwaltungsshell: Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Alle Programme und dann auf Microsoft Lync Server 2013, und klicken Sie anschließend auf Lync Server-Verwaltungsshell.

  3. Führen Sie den folgenden Befehl an der Eingabeaufforderung aus:

    Get-CsDialinConferencingAccessNumber -EmptyRegion
    

    Dieses Cmdlet gibt alle Sätze mit Wähleinstellungen mit einer Region für Einwahlkonferenzen zurück, die von keiner Zugriffsnummer verwendet wird.

  1. Melden Sie sich beim Computer als Mitglied der Gruppe "RTCUniversalServerAdmins" oder als Benutzer mit der Rolle Cs-ServerAdministrator oder CsAdministrator an.

  2. Starten der Lync Server-Verwaltungsshell: Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Alle Programme und dann auf Microsoft Lync Server 2013, und klicken Sie anschließend auf Lync Server-Verwaltungsshell.

  3. Führen Sie den folgenden Befehl an der Eingabeaufforderung aus:

    Get-CsDialinConferencingAccessNumber -Region NULL
    

    Dieses Cmdlet gibt alle Zugriffsnummern für Einwahlkonferenzen zurück, die keiner Region zugeordnet sind.

 
Anzeigen: