Löschen von Protokoll- und Bilddateien

Lync Server 2010
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2010-12-09

Wenn Sie ein Update ablehnen, wird es aus der Registerkarte Ausstehende Updates des Geräteupdate-Webdiensts in der Lync Server-Systemsteuerung entfernt. Es bleibt jedoch im Dateisystem erhalten, bis Sie es löschen. Sie können den Befehl Löschen im Geräteupdate-Webdienst der Lync Server-Systemsteuerung verwenden, um sowohl Abbilddateien als auch Protokolldateien zu löschen. Beim Löschen von Abbilddateien werden alle abgelehnten Updatedateien und alle nicht mehr verwendeten Updatedateien gelöscht. Wenn Sie Protokolldateien löschen, werden alle Protokolldateien des Geräteupdate-Webdiensts gelöscht.

CautionAchtung:
Durch das Löschen werden Dateien dauerhaft aus dem Dateisystem entfernt. Die Dateien können also nicht mehr wiederhergestellt werden.
warningWarnung:
Sie sollten Dateien oder Ordner im Ordner DeviceUpdates niemals manuell ändern, insbesondere nicht löschen. Dies könnte zur Folge haben, dass der Geräteupdate-Webdienst nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert.

  1. Klicken Sie im Geräteupdate-Webdienst in der Lync Server-Systemsteuerung im Menü Extras auf Löschen.

  2. Klicken Sie auf Protokolle, Updates oder Alle, je nachdem, ob Sie nur Protokolle, nur Update-Abbilddateien oder beides löschen möchten.

 
Anzeigen: