Cmdlets für die Problembehandlung von Serverrollen und -diensten

Lync Server 2013
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2016-12-08

Mithilfe der Cmdlets für die Problembehandlung können Sie auf verschiedene Arten prüfen, ob Microsoft Lync Server 2013 wie erwartet funktioniert. Beispielsweise können Sie mit dem Cmdlet "CsHealthMonitoringConfiguration" Testkonten für Registrierung und Director-Pools einrichten. Anhand dieser Testkonten können Sie dann überprüfen, ob Benutzer allgemeine Aufgaben, z. B. das Anmelden beim System, das Austauschen von Sofortnachrichten oder das Tätigen von Anrufen im Telefonfestnetz (Public Switched Telephone Network, PSTN), erfolgreich durchführen können.

noteHinweis:
Weitere Informationen zu Cmdlets finden Sie im Blog zu Lync Server Windows PowerShell unter http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=263432&clcid=0x407. Die Inhalte der Blogs und die zugehörige URL können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.
 
Anzeigen: