Ausführen von Funktionstests für Reaktionsgruppen

Lync Server 2010
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2010-11-09

Führen Sie nach der Migration der Agentgruppen, Warteschlangen und Workflows einige Funktionstests durch, um sicherzustellen, dass sich die Reaktionsgruppen wie erwartet verhalten. In diesem Abschnitt werden einige Beispielszenarien beschrieben.

Benutzer:

  • Benutzer, der in Office Communications Server 2007 R2 verwaltet wird

  • Benutzer, der in Lync Server 2010 verwaltet wird

  • Externer Benutzer

  • Agent, der in Office Communications Server 2007 R2 verwaltet wird

  • Agent, der in Lync Server 2010 verwaltet wird

Szenarien:

  • A Office Communications Server 2007 R2-Benutzer ruft die Reaktionsgruppe an in Lync Server 2010

  • Lync Server 2010-Benutzer ruft die Reaktionsgruppe an

  • Ein externer Benutzer ruft die Reaktionsgruppe an

  • Ein Benutzer ruft die Reaktionsgruppe an, während der Agent sich in einem Gespräch befindet; der Benutzer wird in der Warteschleife platziert.

 
Anzeigen: