Bearbeiten vertrauenswürdiger Anwendungsserver

Lync Server 2010
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2011-02-01

Das Ändern der aus dem Planungstool in den Topologie-Generator exportierten Topologie für vertrauenswürdige Anwendungsserver erfordert eine Aktualisierung der folgenden Informationen: 1) FQDN des Pools vertrauenswürdiger Anwendungen, und 2) FQDN für jeden Server im Pool.

So bearbeiten Sie die Eigenschaften eines Pools vertrauenswürdiger Serveranwendungen
  1. Starten des Topologie-Generators: Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Alle Programme und dann auf Microsoft Lync Server 2010, und klicken Sie anschließend auf Lync Server-Topologie-Generator.

  2. Erweitern Sie im Topologie-Generator bei geöffneter Datei Redmond.tbxml (aus dem letzten Verfahren) den Knoten Redmond und dann den Knoten Vertrauenswürdige Anwendungsserver.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Pool vertrauenswürdiger Anwendungen, und klicken Sie auf Eigenschaften bearbeiten.

  4. Geben Sie den FQDN des Pools vertrauenswürdiger Anwendungen ein.

    Topologie-Generator: Vertrauenswürdiger Anwendungspool
  5. Klicken Sie für jeden aufgelisteten Server im Pool vertrauenswürdiger Anwendungen auf den Server, und klicken Sie dann auf Eigenschaften bearbeiten.

  6. Geben Sie auf der Seite Eigenschaften bearbeiten den FQDN für jeden Server im Pool en.

    Topologie-Generator: Anwendungsservereigenschaften

  7. Klicken Sie auf OK, wenn Sie alle Server-FQDNs für den Pool vertrauenswürdiger Anwendungen aktualisiert haben.

 
Anzeigen: