sp_redirect_publisher (Transact-SQL)

 

Gilt für: SQL Server

THIS TOPIC APPLIES TO: yesSQL Server (starting with 2012)noAzure SQL DatabasenoAzure SQL Data Warehouse noParallel Data Warehouse

Gibt einen umgeleiteten Verleger für ein vorhandenes Verleger-/Datenbankpaar an. Wenn die Verlegerdatenbank zu einer AlwaysOn-Verfügbarkeitsgruppe gehört, ist der umgeleitete Verleger der verfügbarkeitsgruppenlistener-Namen mit der verfügbarkeitsgruppe verknüpft ist.

Topic link icon Transact-SQL-Syntaxkonventionen

  
sp_redirect_publisher   
    [ @original_publisher = ] 'original_publisher',  
    [ @publisher_db = ] 'database_name'   
    [ , [ @redirected_publisher = ] 'new_publisher' ]  

[ @original_publisher = ] 'original_publisher'
Der Name der SQL Server-Instanz, die die Datenbank ursprünglich veröffentlicht hat. Original_publisher ist Sysname, hat keinen Standardwert.

[ @publisher_db = ] 'publisher_db'
Der Name der zu veröffentlichenden Datenbank. Publisher_db ist Sysname, hat keinen Standardwert.

[ @redirected_publisher = ] 'redirected_publisher'
Der Name des Verfügbarkeitsgruppenlisteners, der der Verfügbarkeitsgruppe zugeordnet ist, die der neue Verleger ist. Redirected_publisher ist Sysname, hat keinen Standardwert. Wenn für den Verfügbarkeitsgruppenlistener ein nicht standardmäßiger Port konfiguriert ist, geben Sie die Portnummer zusammen mit dem Listenernamen an, z. B. 'Listenername,51433'.

0 (Erfolg) oder 1 (Fehler)

Keine

Sp_redirect_publisher wird verwendet, damit ein Replikationsverleger an das aktuelle primäre Replikat einer Always On-verfügbarkeitsgruppe umgeleitet werden müssen, indem das Verleger-/Datenbankpaar Listener einer verfügbarkeitsgruppe zugeordnet. Führen Sie Sp_redirect_publisher nachdem der AG-Listener für die verfügbarkeitsgruppe konfiguriert wurde, die die veröffentlichte Datenbank enthält.

Wenn die Veröffentlichungsdatenbank beim ursprünglichen Verleger aus einer verfügbarkeitsgruppe im primären Replikat entfernt wird, führen Sie Sp_redirect_publisher ohne Angabe eines Werts für die * @redirected_publisher * Parameter, um die Umleitung für das Verleger-/Datenbankpaar zu entfernen. Weitere Informationen zum Umleiten des Verlegers, finden Sie unter Warten einer AlwaysOn-Veröffentlichungsdatenbank (SQL Server).

Aufrufer muss entweder ein Mitglied der Sysadmin festen Serverrolle, die Db_owner festen Datenbankrolle "" für die Verteilungsdatenbank oder ein Mitglied einer veröffentlichungszugriffsliste für eine definierte Veröffentlichung der Verlegerdatenbank zugeordnete.

Gespeicherte Replikationsprozeduren (Transact-SQL)
Sp_validate_redirected_publisher (Transact-SQL)
Sp_get_redirected_publisher (Transact-SQL)
Sp_validate_replica_hosts_as_publishers (Transact-SQL)

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen: