TechNet
Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern

ACT-Tools, -Pakete und -Dienste

Das Anwendungskompatibilitäts-Toolkit ist im Windows ADK enthalten. Laden Sie Windows ADK von dieser Website herunter.

ACT umfasst Folgendes:

  • Application Compatibility Manager (ACM): Ein Tool zum Erstellen von Datensammlungspaketen sowie zum Analysieren der gesammelten Bestands- und Kompatibilitätsdaten.

  • Bestandssammlungspaket: Ein Datensammlungspaket, das Sie auf PCs bereitstellen können, um Bestandsdaten zu sammeln, die dann in die ACT-Datenbank hochgeladen werden.

  • Laufzeitanalysepaket: Ein Datensammlungspaket, das Sie auf PCs in einer Testumgebung bereitstellen können, um die Kompatibilität unter dem neuen Betriebssystem zu testen.

  • ACT-Protokollverarbeitungsdienst (Log Processing Service, LPS): Ein Dienst zum Verarbeiten der ACT-Protokolldateien, die von den PCs hochgeladen wurden, auf denen Ihre Datensammlungspakete installiert sind. Der Dienst fügt die Informationen Ihrer ACT-Datenbank hinzu.

  • Freigabe des ACT-Protokollverarbeitungsdiensts: Eine Dateifreigabe, auf die der ACT-Protokollverarbeitungsdienst zugreift, um die Protokolldateien zu speichern, die verarbeitet und der ACT-Datenbank hinzugefügt werden.

  • ACT-Datenbank: Eine Microsoft® SQL Server-Datenbank zum Speichern der gesammelten Bestands- und Kompatibilitätsdaten. Die in der ACT-Datenbank gespeicherten Informationen können mit ACM angezeigt werden.

  • Microsoft Compatibility Exchange: Ein Webdienst zum Weitergeben von Informationen zu App-Kompatibilitätsproblemen.

Anzeigen:
© 2016 Microsoft