Markieren Sie das Kontrollkästchen Englisch, um die englische Version dieses Artikels anzuzeigen. Sie können den englischen Text auch in einem Popup-Fenster einblenden, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Kernelmodus-Remotezugriff auf den direkten Speicher (kRDMA)

 

Betrifft: Windows Server 2012

kRDMA ist ein neues Feature für Windows Server 2012. Kernelmodus-RDMA (Remote Direct Memory Access) ist ein beschleunigtes Eingabe-/Ausgabebereitstellungsmodell, mit dem Anwendungssoftware die meisten Softwareebenen umgehen kann, um direkt mit der Computerhardware zu kommunizieren. Dies verbessert die Anwendungsleistung und reduziert Verzögerungen.

Weitere Informationen finden Sie im Windows Dev Center unter kRDMA Reference.

Anzeigen: