Installieren der Lync Server 2013-Hauptdateien und der Datenbank "RTCLocal"

Lync Server 2013
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2012-10-20

Führen Sie zum Installieren der Lync Server 2013-Hauptdateien auf einem Computer die folgenden Schritte aus. Die RTCLocal-Datenbank wird automatisch bei der Installation der Hauptdateien installiert. SQL Server muss auf den Watcher-Knoten nicht installiert werden. Stattdessen wird SQL Server Express automatisch installiert.

So installieren Sie die Lync Server 2013-Hauptdateien und die RTCLocal-Datenbank:

  1. Klicken Sie auf dem Computer mit den Watcher-Knoten auf Start, Alle Programme, Zubehör, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung, und klicken Sie dann auf Als Administrator ausführen.

  2. Geben Sie im Konsolenfenster den folgenden Befehl ein, und drücken Sie die EINGABETASTE. Verwenden Sie den entsprechenden Pfad zu den Lync Server-Setupdateien:

    D:\Setup.exe /BootstrapLocalMgmt
    

Um zu überprüfen, ob die Lync Server-Hauptkomponenten erfolgreich installiert wurden, klicken Sie auf Start, Alle Programme, Lync Server 2013 und anschließend auf Lync Server-Verwaltungsshell. Geben Sie in der Verwaltungsshell für Lync Server 2013 den folgenden Windows PowerShell-Befehl ein, und drücken Sie die EINGABETASTE:

Get-CsWatcherNodeConfiguration

Bei der ersten Ausführung dieses Befehls werden keine Daten zurückgegeben, da noch keine Computer mit Watcher-Knoten konfiguriert wurden. Solange der Befehl ohne Fehler ausgeführt wird, können Sie davon ausgehen, dass das Lync Server-Setup erfolgreich abgeschlossen wurde.

Befindet sich der Computer mit den Watcher-Knoten in Ihrem Umkreisnetzwerk, können Sie den folgenden Befehl zum Überprüfen der Lync Server 2013-Installation ausführen:

Get-CsPinPolicy

Sie erhalten in etwa folgende Informationen, abhängig von der Anzahl der zur Verwendung in Ihrer Organisation konfigurierten PIN-Richtlinien:

Identity             : Global
Description          :
MinPasswordLength    : 5
PINHistoryCount      : 0
AllowCommonPatterns  : False
PINLifetime          : 0
MaximumLogonAttempts :

Werden Informationen zu Ihren PIN-Richtlinien angezeigt, weist das darauf hin, dass die Hauptkomponenten erfolgreich installiert wurden.

 
Anzeigen: