Einrichten von Systemplattformen in Lync Server 2013

Lync Server 2013
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2013-02-21

Bevor Sie mit der Server für beständigen Chat-Bereitstellung beginnen, müssen Sie das erforderliche Betriebssystem auf Hardware installieren, die den Systemanforderungen der Server entspricht:

Ausführliche Informationen zur unterstützten Hardware für Lync Server 2013-Server, Datenbankserver und Dateiserver finden Sie unter Unterstützte Hardware für Lync Server 2013 in der Unterstützungsdokumentation. Ausführliche Informationen zu den unterstützten Betriebssystemen und Datenbankanwendungen finden Sie unter Serversoftware- und Infrastrukturunterstützung in Lync Server 2013 in der Unterstützungsdokumentation. Ausführliche Informationen zu Windows-Updateanforderungen finden Sie unter Zusätzliche Serverunterstützung und Anforderungen in Lync Server 2013 in der Unterstützungsdokumentation.

Der Front-End-Server für Server für beständigen Chat, PersistentChatService, kann auf einem oder mehreren eigenständigen Computern in einem Lync Server 2013- Enterprise Edition-Pool bereitgestellt werden. Sie können nicht auf dem Lync ServerEnterprise Edition- Front-End-Servern angeordnet werden. Der Server für beständigen Chat kann, wie jede andere Lync Server-Rolle, vom Bootstrapper bereitgestellt werden. Die Beständiger Chat-Webdienste für den Dateiupload/-download und die Beständiger Chat-Webdienste für die Chatroomverwaltung sind Webkomponenten, die auf den Lync Server 2013- Front-End-Servern bereitgestellt werden.

Ein einzelner Front-End-Server für Server für beständigen Chat kann bis zu 20.000 aktive Benutzer unterstützen. Sie können einen Serverpool für beständigen Chat mit bis zu 4 aktiven Front-End-Servern verwenden, die insgesamt 80.000 gleichzeitige Benutzer unterstützen. Auf dem Back-End-Server für Beständiger Chat, PersistentChatStore, werden die Chatrooms und -kategorien gespeichert. Es wird empfohlen, den PersistentChatStore auf einem dedizierten SQL Server- Back-End-Server in Ihrem Enterprise Edition-Pool zu installieren, obwohl die Anordnung des Lync Server 2013- Back-End-Servers und von PersistentChatStore in derselben SQL Server-Instanz unterstützt werden.

Falls in Ihrer Organisation Konformitätsunterstützung erforderlich ist, können Sie diese mit dem Topologie-Generator installieren. Der Server für beständigen Chat-Konformitätsdienst wird auf demselben Computer wie der Server für beständigen Chat- Front-End-Server installiert. Für die Konformität ist eine separate Datenbank erforderlich. Ausführliche Informationen zu den Konformitätsanforderungen für Server für beständigen Chat finden Sie unter Planen für den Server für beständigen Chat in Lync Server 2013 in der Planungsdokumentation.

Die Mindestanforderung für jede Topologie ist ein Server mit Lync Server 2013-Installation und ein Server mit installierter SQL Server-Datenbanksoftware. Topologie-Generator unterstützt mehrere Serverpools für beständigen Chat. Folgen Sie für die Bereitstellung mehrerer Serverpools für beständigen Chat denselben Bereitstellungsanforderungen wie für jeden Pool unter Bereitstellen von Lync Server 2013 in der Bereitstellungsdokumentation.

Sie können auch Server für beständigen Chat mit Lync Server 2013- Standard Edition bereitstellen. In diesem Fall ist der PersistentChatService- Front-End-Server auf dem Standard Edition-Server angeordnet, und Sie können den PersistentChatStore- Back-End-Server in der lokalen SQL Server Express-Instanz bereitstellen.

importantWichtig:
Server für beständigen ChatStandard Edition wird für hohe Verfügbarkeit nicht unterstützt. Leistung und Skalierung sind eingeschränkt. Zudem werden nur neue Server für beständigen Chat- Standard Edition-Server-Bereitstellungen unterstützt. Ein Upgrade von einem Lync Server 2010- Gruppenchatserver auf einen Lync Server 2013- Server für beständigen ChatStandard Edition wird nicht unterstützt.
 
Anzeigen: