Benutzermigration

Lync Server 2013
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2012-10-19

Eine allgemein akzeptierte bewährte Methode für Migrationen besteht darin, mehrere Testbenutzer zu erstellen und sie zur Durchführung von Systemtests zu verwenden. Nach einer erfolgreichen Verschiebung und Prüfung der Konten der Benutzer sollten Sie eine Gruppe von Pilotproduktionsbenutzern bestimmen und die dazugehörigen Konten verschieben und Validierungstests an diesen Konten durchführen. Wenn Sie zufriedenstellende Ergebnisse erhalten, können Sie die restlichen Benutzer in die neue Bereitstellung verschieben.

Zusätzliche Informationen zum Aktivieren von Benutzern für Lync Server 2013 finden Sie in der Bereitstellungsdokumentation von Lync Server 2013 im Thema Aktivieren oder Reaktivieren von Benutzerkonten für Lync Server.

 
Anzeigen: