Verschieben von mehreren Benutzern in den Pilotpool

Lync Server 2013
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2012-10-02

Sie können mehrere Benutzer aus Ihrem Lync Server 2010-Pool in Ihren Lync Server 2013-Pilotpool verschieben, indem Sie die Systemsteuerung für Lync Server 2013 oder die Verwaltungsshell für Lync Server 2013 nutzen.

  1. Öffnen Sie die Lync Server-Systemsteuerung .

  2. Klicken Sie auf Benutzer und anschließend auf Suchen .

  3. Wählen Sie zwei Benutzer aus, die Sie in den Lync Server 2013-Pool verschieben möchten. In diesem Beispiel werden wir die Benutzer Chen Yang und Claus Hansen verschieben.

    Verschieben von Benutzern zu bestimmtem Registrierungspool
  4. Wählen Sie im Menü Aktion die Option Ausgewählte Benutzer in Pool verschieben aus.

  5. Wählen Sie in der Dropdownliste den Lync Server 2013-Pool aus.

  6. Klicken Sie auf Aktion und dann auf Ausgewählte Benutzer in Pool verschieben . Klicken Sie auf "OK".

    Benutzer verschieben, Zielregistrierungspool (Dialogfeld)
  7. Stellen Sie sicher, dass die Spalte Registrierungspool für die Benutzer jetzt den Lync Server 2013-Pool enthält. Dies weist darauf hin, dass die Benutzer erfolgreich verschoben wurden.

  1. Öffnen Sie die Verwaltungsshell für Lync Server 2013.

  2. Geben Sie an der Befehlszeile folgenden Befehl ein, wobei Sie User1 und User2 durch die betreffenden Benutzernamen, die Sie verschieben möchten, und pool_FQDN durch den Namen des Zielpools ersetzen. In diesem Beispiel verschieben wir die Benutzer Hao Chen und Katie Jordan.

    Get-CsUser -Filter {DisplayName -eq "User1" -or DisplayName - eq "User2"} | Move-CsUser -Target "pool_FQDN"
    

    Beispiel für PowerShell Get-CsUser-Cmdlet
  3. Geben Sie an der Befehlszeile Folgendes ein:

    Get-CsUser -Identity "User1"
    
  4. Die Registrierungspool -Identität sollte jetzt auf den Pool zeigen, den Sie im vorherigen Schritt als pool_FQDN angegeben haben. Das Vorhandensein dieser Identität bestätigt, dass die Benutzer erfolgreich verschoben wurden. Wiederholen Sie den Schritt, um zu prüfen, ob User2 verschoben wurde.

    Ausgabe von PowerShell-Cmdlet Get-UsUser -Identity

In diesem Beispiel befinden sich alle Benutzer im Lync Server 2010-Pool (pool01.contoso.net). Mit der Verwaltungsshell für Lync Server 2013 werden wir alle Benutzer gleichzeitig in den Lync Server 2013-Pool (pool02.contoso.net) verschieben.

  1. Öffnen Sie die Verwaltungsshell für Lync Server 2013.

  2. Geben Sie an der Befehlszeile Folgendes ein:

    Get-CsUser -OnLyncServer | Move-CsUser -Target "pool_FQDN"
    
    PowerShell-Cmdlet und Ergebnisse in Verwaltungsshell
  3. Führen Sie dann für einen der Pilotbenutzer Get-CsUser aus.

    Get-CsUser -Identity "Hao Chen"
    
  4. Die Registrierungspool -Identität zeigt nun für alle Benutzer auf den Pool, den Sie im vorherigen Schritt als "pool_FQDN" angegeben haben. Das Vorhandensein dieser Identität bestätigt, dass der Benutzer erfolgreich verschoben wurde.

  5. Darüber hinaus können wir die Benutzerliste in der Systemsteuerung für Lync Server 2013 anzeigen und prüfen, ob der Wert des Registrierungspools jetzt auf den Lync Server 2013-Pool zeigt.

    Lync Server 2013-Systemsteuerung mit Benutzerliste

 
Anzeigen: