Ändern der VoIP-Routen für die Verwendung des neuen Lync Server 2013-Vermittlungsservers

Lync Server 2013
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2012-09-28

In diesem Verfahren werden die VoIP-Routen so geändert, dass sie den Lync Server 2013-Vermittlungsserver anstelle des Office Communications Server 2007 R2-Vermittlungsservers der Vorversion verwenden.

  1. Systemsteuerung für Lync Server 2013

  2. Wählen Sie im linken Bereich VoIP-Routing und dann Route aus.

  3. Klicken Sie auf Neu , um eine neue VoIP-Route zu erstellen.

  4. Füllen Sie die folgenden Felder aus:

    • Name : Geben Sie einen beschreibenden Namen für die VoIP-Route ein. Im Rahmen dieses Dokuments wird W15PSTNRoute verwendet.

    • Beschreibung : Geben Sie eine kurze Beschreibung für die VoIP-Route ein.

  5. Überspringen Sie alle verbleibenden Abschnitte, bis Sie zu Zugeordnete Gateways gelangen. Klicken Sie auf Hinzufügen . Wählen Sie das neue Standardgateway aus, und klicken Sie auf OK .

  6. Klicken Sie unter Zugeordnete PSTN-Verwendungen auf Auswählen .

  7. Wählen Sie auf der Seite PSTN-Verwendungseintrag auswählen den Namen eines Eintrags aus, klicken Sie dann auf OK .

  8. Klicken Sie auf der Seite Neue VoIP-Route auf OK , um die VoIP-Route zu erstellen.

  9. Klicken Sie auf der Seite VoIP-Routing auf Route .

  10. Verschieben Sie die neu erstellte Route an den Anfang der Liste, und wählen Sie dann Commit aus.

 
Anzeigen: