Installieren der Operations Manager-Agent-Dateien

Lync Server 2013
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2012-10-20

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Operations Manager-Agentdateien auf dem Computer zu installieren.

  1. Doppelklicken Sie auf den System Center-Setupmedien auf SetupOM.exe.

  2. Klicken Sie im System Center Operations Manager-Setupprogramm auf Operations Manager-Agent installieren.

  3. Klicken Sie im System Center-Setup-Assistenten auf der Willkommensseitedes Assistenten auf Weiter.

  4. Wählen Sie auf der Seite Zielordner den Ordner aus, in dem die Operations Manager-Agentdateien installiert werden sollen, und klicken Sie dann auf Weiter.

  5. Wählen Sie auf der Seite Verwaltungsgruppenkonfiguration die Option Verwaltungsgruppeninformationen angeben aus, und klicken Sie dann auf Weiter.

  6. Geben Sie auf der Seite Verwaltungsgruppenkonfiguration den Namen Ihrer Operations Manager-Verwaltungsgruppe im Feld Verwaltungsgruppenname ein. Geben Sie anschließend im Feld Verwaltungsserver den Hostnamen Ihres Operations Manager-Servers ein (z. B. atl-scom-001). Falls Sie die von Operations Manager verwendete Portnummer geändert haben, geben Sie die neue Portnummer im Feld Verwaltungsserverport ein. Lassen Sie andernfalls für den Port den Standardwert 5723 eingestellt, und klicken Sie auf Weiter.

  7. Wählen Sie auf der Seite Agentaktionskonto die Option Lokales System aus, und klicken Sie dann auf Weiter.

  8. Wählen Sie auf der Seite Microsoft Update die Option Ich möchte Microsoft Update nicht verwenden aus, und klicken Sie dann auf Weiter.

  9. Klicken Sie auf der Seite Bereit zum Installieren auf Installieren.

  10. Klicken Sie auf der Seite Fertigstellen des System Center Operations Manager-Setup-Assistenten auf Fertig stellen.

  11. Klicken Sie auf Beenden.

Falls Sie System Center 2007 R2 verwenden, können Sie überprüfen, ob der Agent erstellt wurde. Klicken Sie dazu auf Start, klicken Sie auf Alle Programme, klicken Sie aufSystem Center Operations Manager 2007 R2, und klicken Sie dann auf Operations Manager-Shell. Geben Sie in der Operations Manager-Shell den folgenden Windows PowerShell-Befehl ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE:

Get-Agent 

Eine Liste aller Operations Manager-Agents wird angezeigt.

Falls Sie System Center 2012 verwenden, führen Sie den folgenden Befehl in der Operations Manager 2012-Shell aus:

Get-SCOMAgent
 
Anzeigen: