Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern

Verwenden Sie die Windows Server 2012 Essentials-Protokoll Collection

Veröffentlicht: Juli 2012

Letzte Aktualisierung: Oktober 2012

Betrifft: Windows Server 2012 Essentials

Bei der Behandlung von Computerproblemen werden Sie möglicherweise von einem Vertreter des Microsoft-Kundendiensts und -Supports aufgefordert, Protokolle von Servern, Computern im Netzwerk oder beides mit Windows Server 2012 Essentials-Log Collector zu erfassen.

Log Collector kopiert Programmprotokolle, Event-Reviewer-Protokolle und zugehörige Umgebungsinformationen in eine einzelne ZIP-Datei an einem angegebenen Speicherort. Sie können Log Collector direkt vom Server oder einem beliebigen Computer im Netzwerk oder mithilfe einer Remoteverbindung zu den Computern ausführen.

noteHinweis
  • Log Collector analysiert Netzwerkprobleme nicht und nimmt auch keine Änderungen an einem Server oder Computer im Netzwerk vor. Informationen zur Behandlung von Netzwerkproblemen finden Sie in der Hilfedokumentation für das Serverprodukt.

  • In diesem Handbuch werden alle anderen Computer im Netzwerk außer dem Server als "Netzwerkcomputer" bezeichnet.

  • Herunterladen des Log Collector-Installationspakets für Windows Server 2012 Essentials.

Zum Installieren und Ausführen von Log Collector führen Sie die Schritte in den folgenden Themen aus:

  1. Installieren Sie den Windows Server 2012 Essentials Log Collector

  2. Ausführen der Windows Server 2012 Essentials-Protokollerfassung

Für jeden Netzwerkcomputer oder Server, den Sie angeben, erfasst Lob Collector folgende Umgebungsinformationen in der Protokollerfassungsdatei.

  • Version des Betriebssystems

  • CPU-Hersteller und -Beschreibung

  • Speichermenge und -zuweisung

  • Netzwerkadapter, die an TCP/IP gebunden sind

  • Locale

  • Prozesse

  • Speicherkonfiguration

  • Informationen zur Hostdatei

  • Ereignisprotokolle, einschließlich Anwendung, System, Windows Server und Media Center

  • Dienststeuerungs-Manager-Meldungen

  • Neustartereignisse und Windows Update-Ereignisse

  • Systemfehler und Anwendungsfehler

  • Windows Server-Dienst für die Clientcomputersicherung

  • Windows Server-Anbieterdienst für die Clientcomputersicherung

  • Anbieter für Windows Server-Geräte

  • Windows Server-Domänennamenverwaltung

  • Dienstanbieterregistrierung von Windows Server

  • Windows Server-Einstellungsanbieter

  • UPnP-Gerätedienst von Windows Server

  • Windows Server-Verwaltungsanbieter für Remotewebzugriff

  • Integritätsdienst von Windows Server

  • Windows Server-Speicherdienst

  • SQM-Dienst von Windows Server

  • Windows Server-Anbieterdienst für die Clientcomputersicherung

  • Integritätsdienst von Windows Server

  • Dienstanbieterregistrierung von Windows Server

  • SQM-Dienst von Windows Server

Für jeden angegebenen Netzwerkcomputer oder Server sammelt Log Collector folgende Protokoll- und Registrierungsinformationen vom Server und Netzwerkcomputer.

  • Server-Produktprotokolle aus "<ProgramData>\Microsoft\Windows Server\Logs"

  • Geplante Aufgaben

  • Setup-API-Protokolle

  • Windows Update-Protokolle

  • Datei mit den Integritätswarnungen

  • Geräte-Infodatei

  • Protokolldatei für Server-Sicherung

  • Panther-Protokolldatei

  • Dienste

  • Registrierungsschlüssel aus

    • \\HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows Server\

    • \\HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\DevicesProviderSvc

    • \\HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\DomainManagerProviderSvc

  • Netzwerkcomputer-Produktprotokolle in "<ProgramData>\Microsoft\Windows Server\Logs"

  • Integritätswarnungsdatei in "<ProgramData>\Microsoft\Windows Server\Data"

  • Windows Update-Protokolle

  • Setup-API-Protokolle

  • Info zu geplanten Aufgaben

  • Registrierungsschlüssel aus \\HKEY_LOCAL_MACHINE \SOFTWARE\Microsoft\Windows Server\

Log Collector erfasst nur Protokolldateien von Computern, die eine Version des Windows-Betriebssystems ausführen. Bei Nicht-Windows-Computern kopieren Sie die folgenden Protokolldateien manuell an den gleichen Speicherort, an dem die Log Collector-Dateien gespeichert sind.

  • System.log

  • Library/Logs/Windows Server.log

  • Library/Logs/CrashReporter/LaunchPad-<nnn> (kopieren Sie alle LaunchPad-<nnn>.crash-Dateien)

  • Bibliothek/Protokolle/DiagnosticReports/LaunchPad-< Nnn > (kopieren Sie alle LaunchPad-< Nnn > .crash-Dateien)

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2015 Microsoft