Aktualisieren der Outlook-Aktivierungsliste

Lync Server 2013
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2013-01-07

Sie können sicherstellen, dass das Onlinebesprechungs-Add-In für Microsoft Lync 2013 für Benutzer immer aktiviert ist, indem Sie eine Richtlinie mit diesem Add-In in der Add-In-Verwaltungsliste für Outlook erstellen. Die Richtlinie für die Add-In-Verwaltungsliste ist in den Dateien der administrativen Office-Vorlagen für die Gruppenrichtlinien-Verwaltungskonsole enthalten. Mit dieser Richtlinie wird ein Registrierungsschlüssel unter "HKCU\Software\Policies\Microsoft\Office\15.0\Outlook15\Resiliency\AddinList" erstellt. Sie können diesem Schlüssel einen Wert für "ucaddin.dll" hinzufügen und diesen Wert so konfigurieren, dass er immer aktiviert ist und von Benutzern nicht manuell deaktiviert werden kann.

  • Fügen Sie dem Registrierungsschlüssel "AddinList", der sich unter "HKCU\Software\Policies\Microsoft\Office\15.0\Outlook15\Resiliency\AddinList" befindet, folgenden Wert hinzu:

    • Registry Type = REG_SZ

    • Name = ucaddin.dll

    • Value = 1 (gibt an, dass das Add-In immer aktiviert ist und vom Benutzer nicht deaktiviert werden kann)

 
Anzeigen: