Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern

Erstellen und Konfigurieren von Communitys in SharePoint Server 2013

SharePoint 2013
 

Gilt für: SharePoint Server 2013

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2013-12-18

Zusammenfassung: Hier erfahren Sie, wie Sie Communitywebsites und -portale in SharePoint Server 2013 erstellen.

Sie können Communitywebsites und Community-Portale in SharePoint Server 2013 erstellen. Communitywebsites bieten ein Diskussionsforum in der SharePoint-Umgebung. Das Community-Portal bietet ein Verzeichnis von Communitywebsites, in dem Benutzer für sie interessante Communitys finden. Machen Sie sich vor dem Erstellen von Communitywebsites und Community-Portalen mit den Konzepten und dem Planungsprozess in Übersicht über Communitys in SharePoint Server 2013 und Planen von Communitys in SharePoint Server 2013 vertraut.

ImportantWichtig:
Die Schritte in diesem Artikel gelten für SharePoint Server 2013.

Inhalt dieses Artikels:

NoteHinweis:
Da Websites von SharePoint 2013 in Internetinformationsdienste (IIS) ausgeführt werden, sind Administratoren und Benutzer auf die Barrierefreiheitsfeatures des verwendeten Browsers angewiesen. SharePoint 2013 unterstützt die Barrierefreiheitsfeatures der unterstützten Browser. Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Ressourcen:

Lesen Sie die folgenden Informationen zu Voraussetzungen, bevor Sie dieses Verfahren anwenden:

Verwenden Sie das folgende Verfahren, um in SharePoint Server 2013 auf Websitesammlungsebene eine Communitywebsite zu erstellen.

So erstellen Sie eine Communitywebsite
  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie über die folgenden Administratorrechte verfügen:

    • Zum Erstellen einer Websitesammlung mithilfe der Communitywebsite-Vorlage müssen Sie Mitglied der Gruppe "Farmadministratoren" auf dem Computer sein, auf dem die Website für die SharePoint-Zentraladministration ausgeführt wird, oder ein Dienstanwendungsadministrator. Wenn Sie ein Dienstanwendungsadministrator sind, müssen Sie auch über die Berechtigung zum Erstellen von Websitesammlungen in der Webanwendung verfügen, in der Sie die Communitywebsite erstellen.

  2. Klicken Sie in der Zentraladministration auf Anwendungsverwaltung und dann auf Websitesammlung erstellen.

  3. Stellen Sie auf der Seite Websitesammlung erstellen im Abschnitt Webanwendung sicher, dass die Webanwendung ausgewählt ist, in der Sie die Communitywebsite erstellen möchten. Ist dies nicht der Fall, erweitern Sie die Liste, und klicken dann auf Webanwendung ändern. Klicken Sie im Dialogfeld Webanwendung auswählen auf die gewünschte Webanwendung.

  4. Geben Sie im Abschnitt Titel und Beschreibung einen Titel und eine Beschreibung für die Websitesammlung ein.

  5. Wählen Sie im Abschnitt Websiteadresse die URL aus, an der diese Websitesammlung erstellt werden soll.

  6. Wählen Sie im Abschnitt Vorlagenauswahl in der Liste Benutzeroberflächenversion auswählen die Option 2013 aus. Klicken Sie dann auf der Registerkarte Zusammenarbeit auf Communitywebsite.

  7. Geben Sie im Abschnitt Primärer Websitesammlungsadministrator und optional im Abschnitt Sekundärer Websitesammlungsadministrator ein Konto im Format Domäne\Benutzername ein, um einen Administrator für die Websitesammlung festzulegen.

  8. Wählen Sie optional im Abschnitt Kontingentvorlage eine Kontingentvorlage aus.

  9. Klicken Sie auf OK.

  10. Überprüfen: Klicken Sie nach dem erfolgreichen Erstellen der Websitesammlung auf den Link zum Öffnen der Communitywebsite.

Verwenden Sie das folgende Verfahren, um in SharePoint Server 2013 ein Communityportal zu erstellen. Communityportale können nur auf Websitesammlungsebene erstellt werden.

So erstellen Sie ein Communityportal
  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie über die folgenden Administratorrechte verfügen:

    • Zum Erstellen einer Websitesammlung mithilfe der Communityportalvorlage müssen Sie Mitglied der Gruppe "Farmadministratoren" auf dem Computer sein, auf dem die Website für die SharePoint-Zentraladministration ausgeführt wird, oder ein Dienstanwendungsadministrator. Wenn Sie ein Dienstanwendungsadministrator sind, müssen Sie auch über die Berechtigung zum Erstellen von Websitesammlungen in der Webanwendung verfügen, in der Sie das Communityportal erstellen.

  2. Klicken Sie in der Zentraladministration auf Anwendungsverwaltung und dann auf Websitesammlung erstellen.

  3. Stellen Sie auf der Seite Websitesammlung erstellen im Abschnitt Webanwendung sicher, dass die Webanwendung ausgewählt ist, in der Sie das Communityportal erstellen möchten. Ist dies nicht der Fall, erweitern Sie die Liste und klicken dann auf Webanwendung ändern. Klicken Sie im Dialogfeld Webanwendung auswählen auf die gewünschte Webanwendung.

  4. Geben Sie im Abschnitt Titel und Beschreibung einen Titel und eine Beschreibung für die Websitesammlung ein.

  5. Wählen Sie im Abschnitt Websiteadresse die URL aus, an der diese Websitesammlung erstellt werden soll.

  6. Wählen Sie im Abschnitt Vorlagenauswahl in der Liste Benutzeroberflächenversion auswählen die Option 2013 aus. Klicken Sie dann auf der Registerkarte Enterprise auf Community-Portal.

  7. Geben Sie im Abschnitt Primärer Websitesammlungsadministrator und optional im Abschnitt Sekundärer Websitesammlungsadministrator ein Konto im Format Domäne\Benutzername ein, um einen Administrator für die Websitesammlung festzulegen.

  8. Wählen Sie optional im Abschnitt Kontingentvorlage eine Kontingentvorlage aus.

  9. Klicken Sie auf OK.

  10. Überprüfen: Klicken Sie nach dem erfolgreichen Erstellen der Websitesammlung auf den Link zum Öffnen des Communityportals.

Ziehen Sie nach dem Erstellen einer Communitywebsite oder eines Communityportals folgende zusätzliche Schritte in Betracht, um die Konfiguration abzuschließen:

  • Erstellen Sie ggf. zusätzliche Communitywebsites. Sie können diese wie in diesem Verfahren auf Websitesammlungsebene oder auf Websiteebene erstellen, je nachdem, was Sie in der Planungsphase festgelegt haben.

  • Konfigurieren Sie Berechtigungen für Ihre Communitywebsites, um sie privat, geschlossen oder offen bereitzustellen, Weitere Informationen finden Sie unter Communityarten in Planen von Communitys in SharePoint Server 2013.

  • Passen Sie die Communitywebsite an. Aktualisieren Sie insbesondere das Symbol, den Titel und die Beschreibung der Website, damit das Communityportal eindeutige Informationen zu jeder Communitywebsite anzeigt.

  • Führen Sie eine Durchforstung aus, damit die neuen Websites indiziert und das Communityportal Communitywebsites gefüllt wird. Im Portal werden keine Communitys angezeigt, bis Sie eine Durchforstung ausführen. Konfigurieren Sie den inkrementellen Durchforstungszeitplan so, dass das Communityportal weiterhin neue Communitywebsites anzeigt und Mitglieder die Communitys und das Portal durchsuchen können.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2015 Microsoft