Aktivieren oder Deaktivieren von Einwahlkonferenzen für Besprechungen

Lync Server 2013
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2012-11-01

Mit dem folgenden Verfahren wird beschrieben, wie Sie einem Benutzer erlauben können, einer Besprechung per Einwahl beizutreten.

  1. Melden Sie sich mit einem Benutzerkonto, dem die Rolle "CsUserAdministrator" oder "CsAdministrator" zugewiesen ist, auf einem beliebigen Computer in Ihrer internen Bereitstellung an.

  2. Öffnen Sie ein Browserfenster, und geben Sie die Admin-URL ein, um die Lync Server-Systemsteuerung zu öffnen. Informationen zu den verschiedenen Methoden zum Starten der Lync Server-Systemsteuerung finden Sie unter Öffnen von Lync Server-Verwaltungstools.

  3. Klicken Sie in der linken Navigationsleiste auf Konferenz und dann auf Konferenzrichtlinie.

  4. Wählen Sie in der Liste der Konferenzrichtlinien die Richtlinie aus, für die Sie Einwahlkonferenzen zulassen möchten, klicken Sie auf Bearbeiten und dann auf Details anzeigen.

  5. Wenn Sie Benutzern erlauben möchten, per Einwahl an einer Besprechung teilzunehmen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen PSTN-Einwahlkonferenzen aktivieren. In der Standardeinstellung können Benutzer sich über das Festnetz (Public Switched Telephone Network, PSTN) in Besprechungen einwählen.

  6. Klicken Sie auf Commit ausführen.

 
Anzeigen: